Bitte um Ratschlag

  • Hallo zusammen.


    Was kann man machen,wenn man trotz besseren Wissens,von dem Sozialamtmitarbeiter,falsche Angaben bzw Auskünfte erhält und

    die einem daher mehrfach und seit längerem geschadet haben?

    Von mir gegebene Einwände wurden abgelehnt und weitere Schreiben verboten.


    Danke im vorab.

  • Hallo Katrin, die Mitarbeiter im Sozialamt sind auch nur Menschen und machen Fehler.

    Das sich diese so arg auf dich auswirken ist natürlich alles andere als schön.

    Dagegen vorzugehen ist aber alles andere als leicht.

    Nicht nur dass du diese falschen Aussagen beweisen musst, du musst auch deren Auswirkungen belegen und dass sie Ursache für die damit verbundenen Schädigungen sind. Nicht zuletzt ist ebenfalls von dir zu beweisen, dass dir ein Schaden entstanden ist, der ohne die Falschen Information so nicht zustande gekommen wäre.


    Eine Hilfe könnte dabei der Sozialverband VDK sein.

    https://www.vdk.de/


    Alleine wirst du da sicher wenig in Bewegung setzen können

  • Lieben Dank für die Antwort.

    Beweissen kann ich das,die falschen Angaben hab ich schriftlich erhalten,hab aber einen Anwalt diesbezüglich eingeschaltet

    und nun sollte es hoffentlich seinen richtigen Weg gehen.

  • Wünsche dir viel Glück. Jeder kann mal in eine Situation kommen wo man Hilfe braucht. Jemand der diese Job macht muss sich einfach mehr Mühe geben. Fehler sind okay, aber die könnten sie ja nun wieder gut machen und dir entgegen kommen. Es ist alle so traurig

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
    Thema wird nach dem Absenden des Beitrages als Erledigt markiert.

Mehr Rechtsfragen zum zum Familien und Sozialrecht

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Von Familie lossagen 1

      • Gast
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      53
      1
    3. Gast

    1. Gewerbeanmeldung während der Trennungszeit

      • Ratgeber Recht Gast
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      56
    1. Privatsphäre von Kindern

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      109
    1. ALG II - Kürzung des Wohngeldes - Ausnahmeregelungen

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      109
    1. Familienrecht Sorgerecht für einen 14jährigen

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      109

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!