Gibts die Chance auf Bewährung?

  • Hallo,

    vorab ich habe ein Suchtproblem. Vor gut einem Jahr wurde ich zu 3 Monate auf Bewährung verurteilt. Räuberischer Diebstahl, minderschwerer Fall, verminderte Schuldfähigkeit. Es wurde auch ein Gutachten bezügl. StGb 64 gemacht. Die Gutachterin hat sich gegen ein solche Maßnahme ausgesprochen. Jetzt habe ich intoxiert einen Diebstahl-geringer Warenwert-begangen. War wohl ziemlich dicht. Jetzt kommt noch dazu, dass die Polizei bei mir war, und eine weitere Anzeig wegen Räuberischer Diebstahl anzuzeigen. Geringer Warenwert, keine Verletzten. Wie das die Staatsanwaltschaft sieht weiss ich nicht. Hab mich beim Inhaber entschuldigt. Ich weiss ich brauch jetzt einen erfahrenen Strafrechtler. Jetzt wollte ich mal vorab fragen, ob es nochmals die Chance auf Bewährung gibt? In der Zwischenzeit habe ich eine Therapie bei einem bekannten Suchttherapeuthen begonnen. Zusätlich habe ich vom Psychiater ein Mittel gegen Suchtverlangen verschrieben bekommen. Meine Bewährungshelferin ist mit mir soweit zufrieden. Arbeite ehrenamtlich und in einem geförderten Job, ich bin schon berentet. Hatte dann in der Vergangenheit die schlimmen Rückfälle.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!