Mietminderung wegen Abfall auf Balkon von in Renovierung befindlichem Nachbarhaus

  • Mietminderung wegen Abfall auf Balkon von in Renovierung befindlichem Nachbarhaus

    Hallo,

    seit wenigen Tagen befindet sich unser Nachbarhaus (Altbau, 6-stöckig) in Renovierung. Das Haus wurde eingerüstet und mit einer Plane umspannt. Von diesem Haus wird gerade der Putz abgeklopft.

    Trotz der Gerüstplane fallen immer wieder kleine Stücke des Putzes auf meinen Balkon und die Pflanzen.

    Kann ich deswegen die Miete mindern?

  • Kann es sein das sie aus einer Bakterie einen Elefanten machen?

    Haben sie mit dem Eigentümer/dem Bauunternehmer von dem Nachbarhaus gesprochen?

    Was haben sie allgemein bisher unternommen?

    Ps.

    Sonstige Belästigungen finden sie nicht?????

  • wenn die bakterie ein tag fuer tag immer weisser werdender balkon ist (inkl. pflanzen), dann habe ich aus ihr einen elefanten gemacht.


    da ich tagsueber nicht zuhause bin, empfinde ich keine weiteren belaestigungen.


    die frage ist, ob ich bzgl des „muells“ handeln kann?!

  • Eine Mietminderung sollte der letzte Schritt sein.

    Zuerst einmal sollten sie versuchen den Bauleiter anzusprechen.

    Das Putzreste auf ihren Balkon fallen ist recht unüblich. Hierzu müsste man vor Ort sehen, wie nah die Gebäude aneinander stehen.

    An Tagen wo es die Sonne erlaubt, würden wir auch nicht gern auf einem Balkon sitzen, auf den Fassadenteile fallen.

    Wo es jetzt noch kleine Putzstücke sind, könnte es morgen auch ein Stein sein.

    Deshalb, Bauleiter/Bauherr ansprechen. Er soll dafür sorge tragen, dass ihr Balkon nicht weiter beschmutzt wird.

    Auf keinen Fall dürfen Teile des andern Hauses auf ihren Balkon fallen.

    In diesem Fall wäre der Balkon aus Sicherheitsgründen nicht mehr nutzbar und eine Mietminderung durchaus möglich.

    Allerdings dürfen es keine Staubkorngroßen Körner sein.

    Bei einer Mietminderung muss der Grund immer eine erhebliche Beeinträchtigung sein.

    LG Göttingen, Urteil vom 15.01.1986 – 5 S 60/85, NJW 1986, S. 1112 = NJW-RR 1986, S. 44 = WM 1986, S. 114 (Baulärm, Staub, Abgase usw. in unmittelbarer Nachbarschaft, 15m Entfernung).

    AG Köln, Urteil vom 26.10.1982 – 212 C 210/82 (Sanierungsmaßnahmen im Nebenhaus)

  • Bevor man „auf`s Ganze geht“ sollte man vielleicht erst einmal Überlegungen anstellen, wie ein Problem

    unbürokratisch gelöst werden kann. Weiterhin sollte man bedenken, dass man mit seinem Vermieter

    noch jahrelang, nach Beedigung der Sanierungsarbeiten, gut auskommen muss.

    Vorschlag:

    Sprechen Sie einen der Bauarbeiter an. Eventl. regelt der das Problem sogar dann gleich selbst.

    Der soll Ihnen den Namen und die Telefon-/Handynummer des Bauleiters oder der „ausführenden Firma“ nennen.

    Die ausführende Firma hat an der Baustelle oft auch noch irgendwo ein Plakat oder einen schriftlichen Hinweis

    stehen/aufgestellt, an der Sie die Kontaktdaten eventl.ablesen können.

    Rufen Sie mal dort an und erklären Sie denen Ihr Problem. Fragen Sie bei denen mal ironisch nach

    „an wen Sie jetzt die Rechnung für Ihre kaputten Pflanzen senden sollen“.

    Da diese Firma keine Lust hat, eventl. wegen Schäden, die diese bei Dritten verursacht belangt zu werden,

    wird diese die undichte Plane wahrscheinlich schnell reparieren.

    Gruß

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Mehr Rechtsfragen zum Mietrecht

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Schweiz: Verwaltungskosten wegen zahlungsunfähigem Schuldner 2

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      1,6k
      2
    3. cato

    1. Winterdienst von Wohnungsgesellschaft wird nicht ausgeführt 2

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      1,4k
      2
    3. daisy

    1. Türschlosswechsel im Mehrfamilienhaus 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      1,2k
      1
    3. alain

    1. Müll auf meinem Grundstück 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      1,2k
      1
    3. alain

    1. Lärmunterbindung während laufender Räumungsklage? 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      1,2k
      1
    3. alain

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!