Heirat- Freund lebt in Belgien (Aufenthaltsgenehmigung)

  • Guten Tag,

    ich habe eine Fragen zum Thema Heirat und hoffe, ihr könnt mir weiter helfen.

    Mein Freund lebt in Belgien (stammt urspünglich aus Marokko) und hat keine Aufenthaltsgenehmigung. Er ist als Tourist dorthin gekommen und ist geblieben, weil es ein neues Gesetz gab, mit denen u. a. Illegale sich legalisieren können. Nun hat er sich entsprechend bei den Behörden gemeldet, seinen Wohnsitz nachgewiesen und hat jetzt eine Meldebestätigung bekommen.

    Wir möchten gerne heiraten und in Deutschland leben. Den Deutschkurs und die Deutschprüfung, kann er am Goethe Institut in Belgien absolvieren.

    Ich bin 20, voll berufstätig und finanziell abgesichert.

    Kann er einfach nach Deutschland kommen und mich heiraten? Oder muss er erstmal zurück nach Marokko? Denn eine offizielle Aufenthaltsgenehmigung für Belgien, hat er ja nicht, nur wie gesagt diese "Lagalisierungsbestätigung"

    Wie können wir vorgehen, damit er nicht zurück nach Marokko muss?

    Ich danke vielmals und hoffe auf eure Mithilfe.

    Schöne Grüße

  • Ist er Asylsucher, oder anerkannter Flüchtling?

    Welchen Status hat er?

    Welche Papiere hat er? Aufenthaltsgenehmigung, oder blauen Flüchtlingspass?

    Eiinfach, garantiert nicht.

    Er benötigt Papiere, z.B. Geburtsurkunde aus Marroko. Diese werden in der Regel nicht vom Konsulat/Botschaft abgegeben. Er müsste nach Marroko, und kommt legal nicht mehr nach Belgien rein.

    Welche Papiere er benötigt das kann das Standesamt dir mitteilen.

  • Hallo Immorb,

    danke für die Antwort.

    – Er ist kein Asylsucher oder Flüchtling

    – er wird dort geduldet

    – Er hat so ein Legalisierungsprogramm durchlaufen, musste nachweisen, dass er einen Wohnsitz hat und er erhielt eine Bestätigung, mit der er sich in Belgien aufhalten darf…

    – Alle Unterlagen wie z. B. seine Geburtsurkunde, Ledigurkunde usw., hat er in Belgien bei sich.

    – Seinerzeit ist er legal eingereist, da er ein 3 Monatiges Touristenvisum hatte.

    Muss er dennoch zurück nach Marokko? Er hat wie gesagt alle Unterlagen.

    Danke im Vorraus.

  • Er ist legal eingereist, hält sich aber illegal, wenn auch geduldet, in Belgien auf.


    Nach Deutschland, und auch in andere Länder des Schengenvertrages, darf er nur einreisen wenn er im Besitz eines blauen Flüchtlingspasses ist.


    Hat er diesen nicht, dann darf er Belgien zwar verlassen, darf aber nicht wieder einreisen.


    Sollte er nach Deutschland gehen, ist er dort wiederum illegal.

  • Du brauchst doch nur in Belgien zu heiraten. Mit Deinem Mann kannst Du doch dann mit den entsprechenden Heiratspapieren nach Deutschland einreisen.

  • @ rudido, dann muss ich doch dort gemeldet sein. Das kann ich nicht. Ich kann keinen einzigen Tag auf der Arbeit fehlen oder eine ausländische Anschrift angeben. :S

  • Hast Du Dich schon einmal gezielt nach dieser Möglichkeit erkundigt, oder vermutest Du nur, dass Du in Belgien gemeldet sein musst. Immerhin bist Du EU-Bürgerin.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
    Thema wird nach dem Absenden des Beitrages als Erledigt markiert.

Mehr Rechtsfragen zum zum Familien und Sozialrecht

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Von Familie lossagen 1

      • Gast
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      54
      1
    3. Gast

    1. Gewerbeanmeldung während der Trennungszeit

      • Ratgeber Recht Gast
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      66
    1. ALG II - Kürzung des Wohngeldes - Ausnahmeregelungen

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      109
    1. Umgang einschränken

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      110
    1. Wasserkosten: Übernahme durch Arge abgelehnt

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      110

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!