Auto bei ebay gekauft

  • hallo,

    habe vor einen Monat ein Auto ersteigert. In der Beschreibung stand, dass er voll Fahrbereit ist und davon bin ich ausgegangen.

    Da die Summe von 3000€ doch mein Budget sprengte, telefonierte ich un klärte es. Als Gegenangebot kamm "ok bezahlen Sie jetzt 2500 und den Rest im März".

    Das Auto hat der Verkäufer mir in die Garage gebracht und alles gut.

    Als ich paar Tage später kam, lies das Auto Wasser raus, ohne damit zu fahren. Also habe ich es repariet und der Meinung ichg schreibe es den Verkäufer. Dann habe ich noch geschrieben "sollte der Brief ohne Antwort bleiben ist das Geschäft abgeschlossen" Den Brief habe ich als Anschreiben mit Rückantwort abgesandt.

    Nun antwortete er und schickte mir nochmals due Beschreibung von ebay "als Bastlerfahrzeug" und sonst, was zu seinen Gunsten ist.

    Nun hat das Auto noch dazu ein Getriebeschaden und da will ich ihm erst recht nicht das restliche Geld überweisen, vorallem, weil es nicht machbar ist.

    In dem Brief, steht auch "ich möchte ungern auf anderen Wegen mein Geld antreiben"

    Was kann ich denn jetzt tun?

    Das Auto zurückgeben möchte ich auf keinen Fal.

    Einen Vetrag gibt es nicht, er hat mir bei der Übergabe, Schlüssel,Papiere, sowie den KFZ Brief gegeben.

  • hallo,

    hier ist der Chrysler Voyager GS LE LPG-Prins 7 Sitzer bei eBay.de: US-Cars (endet 24.11.09 19:44:10 MEZ) Link.

    “ Das Fahrzeug ist voll fahrbereit. Kein Rost. Kein Oelverbrauch messbar. Seit einem Monat vorne neue Bremsbelege.

    Mängel gibt es bei dieser Laufleistung von 291000km leider auch, wobei diese die Fahrbereitschaft nicht beeinträchtigen, sondern eher optischer Natur, bzw. geringfügig sind.“

    Wie geschrieben es existiert kein Kaufvetrag, kein Vetrag über irgendwelche Restlichen Ansprüche.

    mfG Mario

  • Da Privatverkauf, keine Garantie und Gewährleistung.

    Das Fahrzeug wurde von mir so gut wie möglich beschrieben, da ich aber alles andere bin als ein KFZ-Mechaniker, ist dies meine subjektive Meinung.

    Der Bieter erklärt sich mit seinem Gebot damit einverstanden, das Auto ohne Nachverhandlungen, ohne Gewähr und Garantieansprüche als Bastlerfahrzeug zu erwerben.

    Keine Rücknahme.

    Konnte im Anhang nochmals lesen : Trotzdem aufgrund des Alters und der Beschädigung wird er als Bastlerfahrzeug verkauft.

    Vielleicht hilft auch folgender Link weiter :

    Gewährleistungsausschluss: In Privatverkauf-AGB wirksam zu regeln?

  • hallo,

    nein ich möchte das Auto nicht zurück geben.

    Ich möchte nur, den nirgendswo als Vetrag, oder sonstiges, noch schuldige Restgeld, nicht wie telefonisch vereinbart überweisen.

    Das sind Tatsachen:

    – Kein Vetrag für das Auto

    – Kein Vertrag für das restliche Geld.

    Beim Anschreiben mit Rückantwort schrieb ich wörtlich 1zu1

    „Das Auto ist bis Dato nicht fahrtüchtig, bzw. nicht zugelassen, da ich auf ein Ersatzteil warte.

    Nun bitte ich Sie mir einzureden, was Sie bei ebay als Bedingungen stellten, sondern eine gemeinsame Lösung zu finden.

    Denken Sie daran, dass ich auch wegen falscher Beschreibung vom Kauf zurück treten kann, sei es nur wegen des „ausgeleierten“ Zündschloss.

    Sollte keine Antwort von Ihnen kommen verbleiben wir bei einen komplett zu ende abgeschlossen mündlichen Vertrag, wo Sie auf den Rest keine Forderungen stellen.“

    in diesem Schreiben erwähnte ich von dem Getriebe noch nichts, da ich nicht wusste, daß es nur im warmen Zustand so ist. Der Verkäufer hat mir auch eingeredet, er habe keine Zeit, während der Probezeit, da er was wichtiges zu erledigen hat.

    mfG Mario

  • Dazu kann ich dich nur erneut auf folgendes hinweisen, was im ebay Angebot zu lesen war :


    Der Bieter erklärt sich mit seinem Gebot damit einverstanden, das Auto ohne Nachverhandlungen, ohne Gewähr und Garantieansprüche als Bastlerfahrzeug zu erwerben.


    Mit dem Gebot bist du im weitesten Sinne einen Kaufvertrag eingegangen

  • hallo planlos,

    Der Bieter erklärt sich mit seinem Gebot damit einverstanden, das Auto ohne Nachverhandlungen, ohne Gewähr und Garantieansprüche als Bastlerfahrzeug zu erwerben.

    ist mir schon klar und das verstehe ich.

    Die sorge, sie ich habe.

    Es existiert kein Vetrag, weder von dem ob ich es bezahlt habe,noch von dem ob ich noch was zu zahlen hätte.

    Da wäre noch dies “


    Mängel gibt es bei dieser Laufleistung von 291000km leider auch, wobei diese die Fahrbereitschaft nicht beeinträchtigen, sondern eher optischer Natur, bzw. geringfügig sind.“


    Ich muss kein Mechaniker sein, denn als Fahrer sollte man auch nach Wasser und Öl angucken. Als Leihe kann ich auch Wasserverlust erkennen.

    habe lange überlegt, mich beraten lassen usw.

    Leider lässt es mein Gewissen in meiner Christlichen Position nicht zu das Geld nicht zu bezahlen.

    Bin ein siebenten Tags Adventist, der sich bald taufen lässt und da hätte ich ein schlechtes Gewissen gehabt.

    Daher verzichte ich auf andere Sachen und Überweise es.


    Übrigens das Getriebe habe ich gemeinsam mit einen Mitglied aus unserem Voyager- Forum wieder repariert.

    Danke nochmals für Eure Meinungen.

    Werde aufjedenfall hier öffter reinschauen.

    mfG Mario

  • Hallo Mario

    Eine sehr noble Einstellung die leider viel zu selten an zu finden ist.

    Wir wünschen ihnen für die Zukunft alles gute und dass sie aus der Sache gelernt haben, so dass sie nicht noch einmal in einen solchen Fall tappen.

  • Hallo, habe 3 Tage bevor ich 18 geworden bin ein Auto in ebay ersteigert (Hat 15000-20000 gekostet genauen betrag möchte ich nicht sagen)

    Klar natürlich dumm von mir habe den fehler mittlerweile eingesehen, es kam auch ein Brief von seinem Anwalt das ich das Auto sofort abholen muss oder es zu einem Gerichtstermin kommen wird und ich dann 50% vom Auto bezahlen muss und ich muss noch knappe 1000€ sofort an den Anwalt bezahlen.

    Ich hatte mich einfach mit 17 Jahren in ebay unter meinem Namen angemeldet (hab das Geburtsdatum um 1 Jahr umgestellt)

    Nun ist mir auch bewusst das ich von ebay eine anzeige oder sonstiges bekomme, jedoch habe ich mich umgehört das ich dann das Auto nichtmehr kaufen muss, weil ich zum Zeitpunkt nicht "Vertragsfähig" war.

    Über eine antwort würde ich mich sehr frauen.

  • Moin, richtig. Der ‚Spass‘ kann noch Folgen haben, das Auto musst du aber nicht kaufen.

    Jedoch ist es nun notwendig, dass deine ELTERN ihre Zustimmung zu dem Kauf schriftlich verweigern.

    Der Vertrag ist schwebend unwirksam weil du nicht geschäftsfähig warst.

    Ob eBay dich wirklich anzeigt glaube ich nicht.

    Gruß Volker

  • Okay ich hatte auch am nachmittag den Anwalt vom Verkäufer angerufen, er hat mir erst nicht geglaubt und ist mir immer ins wort gefallen, daraufhin hab ich gesagt hören sie mir mal bitte zu ich war noch 17 wo ich das Auto gekauft habe und kann ihnen gerne meinen Ausweis schicken, dann hat er gesagt ich solls ihm per E-mail schicken und das werde ich heute nachmittag auch tun.

    Könnte es auch sein das ich eine Anzeige bekomme vom Verkäufer?

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Weitere Themen zu Verträgen und Mitgliedschaften

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. "Hörzu" Abonnement

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      248
    1. "Umtausch ohne Wenn und Aber" - Mediamarkt 5

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      655
      5
    3. Anonyme Rechtsfrage

    1. (Strom-) Grundgebühr zahlen trotz Kündigung? 2

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      561
      2
    3. zorro

    1. 13 Monate lang zu viel gezahlt 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      354
      1
    3. Raimund

    1. 2x defekte Ware zurückgeschickt, Verkäufer zahlt nicht 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      313
      1
    3. Anonyme Rechtsfrage

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!