Pflegschaft Beantragen ! Rechtswege

  • Guten Tag

    Ich habe einige Fragen dazu muss ich aber etwas ausholen

    Es geht um einen 3 Jährigen Jungen der bei seiner Mutter lebt und es geht ihn anscheinend nicht so gut

    Da seine Mutter den ganzen Tag in einer Internet Community Unterwegs ist an sich ist das ja nicht verwerflich

    aber ich sehe es etwas anderes da sie mit den kleinen anscheinend wohl nichts Unternimmt oder sich mit ihm beschäftigt

    Die Wohnung ist nur auf den ersten Blick Sauber aber wenn man genauer hin schaut sieht man das in eier Kammer zum beispiel

    Nur Müll alte Zeitungen, etliche Autoteile, Lacke , und anderes rum liegt auf den Schränken ist eine sehr dicke staubschicht

    Der kleine ist sehr häufig krank und verpasst dadurch die Kita

    aber nun zu meinen fragen

    Jugendamt Anzeigen?

    Ich habe das Jugendamt über die ausmasse in der Umgebung des Kindes dar gestellt

    Die Erzieherin hat sehr engen Freundschaftlichen Kontakt Privat in der Kita und auch in Online Community's

    Ich bin sehr stark der Meinung das es das urteilungsvermöägen der Betreuerin sehr stark beeinflusst

    ich habe einmal ein Gespräch mit bekommen das es gut wäre das Jugendamt einzuschalten da der kleine immer frech und aggresiv sei

    wenn er von Vater wieder kommt darauf sagte die erzieherin das daß jugendamt dann auch bei der Mutter sich umsehen würde

    was die Mutter soofrt verneinte und sagte sie will das Jugendamt nicht im Haus haben die Erzieherin nahm es hin und hat nichts unternommen zum wohle des kindes

    nun steht die frage im raum ob es was bringt das jugendamt anzuzeigen da nichts unternommen wurde...

    Plegschaft beantragen

    Ich wahr 1 Jahr mit der Mutter des Kindes zusammen und trennten und über nacht

    nun besteht die frage ob ich eine pflegschaft beantragen kann da den kleinen eine bezugsperson entzogen wurde und es ihn augenscheinlich nicht gut geht bzw

    keine aufmerksamkeit oder ähnliches erhält

    Die Eltern scheinen kein grosses interesse an diesem Kind zu zeigen der Vater sieht sein Kind alle 2 woche aber möchte ihn nicht bei sich haben

    und die Mutter beschäftigt sich wie schon erwähnt nur mit sich selbst und damit sie glücklich ist

    Ich hoffe sie verstehen meine fragen und können mir eine hilfreiche antwort geben

  • Hallo,

    zum Wohl des Kindes sollte man wirklich das Jugendamt einschalten. Unbedingt ! Nach entsprechender Prüfung wird dann dieses die richtigen Schritte einleiten.

  • Wie schon erwähnt habe ich das Jugendamt eingeschaltet nur die haben es anscheinend in die Schublade Mülleimer abgetan die Mutter hat von der Darme engen Kontakt da sie gemeinsam ausdenken wie sie den Vater ausnehmen können da die Dame vom Jugendamt Männer feindlich ist und so wie ich Behörden kenne ist der fall zu ihr gekommen…


    Es ist schon erschreckend Genug das so eine Frau beim Jugendamt Arbeiten darf…

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Mehr Rechtsfragen zum zum Familien und Sozialrecht

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Anrechnung von Unfallrente auf Elternunterhalt

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      223
    1. Erstattung von TV Kabelgebühr auch rückwirkend?

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      223
    1. Kann ich Firmenanteile, vor der Scheidung kostenlos überschrieben, zurückverlangen?

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      223
    1. Falsch überwiesene Geldbeträge genutzt

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      223
    1. Eheprobleme: Hinblick auf Rechtsstreit, Kosten, Forderungen usw.

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      223

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!