Trainergebühr Fitnessstudio

  • Hallo!

    Ich habe meinen Vertrag mit dem örtlichen Fitneßstudio fristgemäß gekündigt und die Bestätigung dieser erhalten.

    Mein Vertrag ruhte vor ca. 2 Jahren aus gesundheitlichen Gründen für 6 Wochen.Als die Gebühr im letzten Jahr wie immer Anfang April abgebucht wurde,fragte ich nach,ob sich der Termin nicht auch um 6 Wochen verschieben müßte.Dies wurde verneint.Nun habe ich die Befürchtung,das die Trainergebühr wieder abgebucht wird.Die Trainergebühr wird 1 Mal jährlich erhoben.

    Ist diese Vorgehensweise rechtens?

  • Die Vereinbarung einer jaehrlich faelligen Trainergebuehr ist natuerlich rechtens. Ob und ggf. in welcher Hoehe hier noch einmal eine solche Gebuehr geschuldet wird, haengt davon ab, welchen Zeitraum die im vergangenen Jahr gezahlte Gebuehr abdeckt und wann dein Vertrag geendet hat. Wird die Gebuehr vorab fuer das jeweils kommende Jahr erhoben oder im Nachhinein fuer das bereits abgelaufene?

  • Die Gebühr wird zu Beginn der Vertragslaufzeit abgebucht.


    Der Vertrag ruhte für 6 Wochen.


    Warum muss ich aber,wenn der Vertrag ruht,die Trainergebühr weiterzahlen?Ich konnte doch in dieser Zeit den Trainer nicht in Anspruch nehmen.Und wenn der Vertrag ruht,indem auch die Trainergebühr festgelegt wurde,ist diese doch auch davon betroffen.

  • Es macht keinen Sinn, ueber die Rechtmaessigkeit einzelner vertraglicher Vereinbarungen zu spekulieren, wenn man den Vertrag selbst gar nicht kennt. Hierzu muesste man erst einmal den eigentlichen Vertrag mit dem Studio kennen und dann natuerlich auch die Vereinbarung bezueglich der Ruhendstellung (sofern sich diese nicht aus dem urspruenglichen Vertrag ergibt).

    Wann hier welche Zahlungen fuer was und in welcher Hoehe faellig werden und ob das alles auch rechtens ist, ist eine Frage, die man nur beantworten kann, wenn man weiss, was ueberhaupt vereinbart wurde.

    Grundsaetzlich waeren durchaus vertragliche Konstellationen denkbar, nach denen zwar der Vertrag selbst ruhend gestellt werden kann, einzelne Leistungen hiervon aber ausgenommen werden.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Weitere Themen zu Verträgen und Mitgliedschaften

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. "Hörzu" Abonnement

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      188
    1. "Umtausch ohne Wenn und Aber" - Mediamarkt 5

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      373
      5
    3. Anonyme Rechtsfrage

    1. (Strom-) Grundgebühr zahlen trotz Kündigung? 2

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      286
      2
    3. zorro

    1. 13 Monate lang zu viel gezahlt 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      269
      1
    3. Raimund

    1. 2x defekte Ware zurückgeschickt, Verkäufer zahlt nicht 1

      • Anonyme Rechtsfrage
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      248
      1
    3. Anonyme Rechtsfrage

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!