Dauerthema Widerrufsrecht:  Falsche Widerrufsbelehrung

Falsche Widerrufsbelehrung ! Hatte dazu schon öfters Hinweise gegeben. Habe eben beim recherchieren dass hier gefunden: Internetrecht – keine-widerrufsfrist-bei-falscher-widerrufsbelehrung Einfach mal weiter recherieren und nach weiteren Urteilen suchen. Nur noch mal als Tipp für den grossen Abzocke-thread hier im Forum.…

Vor einem jahr reif mein Handy Provieder mich an und bot mir 3 kostenlose handy karten an für Freunde. Absolut kostenlos so der mitarbeiter. Jetzt habe ich die 3 Freunde Karten in rechnung gestellt bekommen.ich habe damals keine Unterschrift getätigt…

Bietet der Betreiber eines Online-Dating-Portals an, einen Vertrag per E-Mail abzuschließen, so muss das auch für die Kündigung gelten. Der Verbraucherverband klagte gegen eine Plattform, die diese Möglichkeit in ihren Geschäftsbedingungen ausgeschlossen hatte, und bekam Recht: Die Nutzer hatten dadurch…