Minijob ist Minijob, da ändert auch der Hinweis des Arbeitgebers nichts dran. Für den Fall der besonderen Beschäftigung nach Bedarf hat der Gesetzgeber durchaus eine nachvollziehbare Regelung geschaffen. Arbeit auf Abruf (kapazitätsorientierte variable Arbeitszeit) findet im täglichen Arbeitsalltag überall dort…

Unsere Angestellte hatte im Anschluss an den Mutterschutz für 14 Monate Elternzeit beantragt, diese würde am 16.07. ablaufen. Nun hat die Angestellte uns aber mitgeteilt, das sie die volle Elternzeit von 3 Jahren in Anspruch nehmen wird. Meine Frage lautet…

Rechtsfrage zum Urlaubsanspruch in einem nicht tarifgebundenen Betrieb Wieviel Urlaubstage stehen mir als älterer Arbeitnehmerin zu? Unsere Firma ist nicht Tariflich laut Aussage unseres Chef (Inhaber) gebunden. Ist es nicht richtig! das es einen Gesetzlichen Tarif gibt. Vor 4 Jahren…