Überprüfung von Sportgeräten im Fitnessstudio Inhaber eines Sportstudios haben eine besondere Fürsorgepflicht. Sie müssen ihre Geräte ständig und intensiv überprüfen. Kommt es zu einem Unfall der durch eine intensive und regelmäßige Überprüfung hätte vermieden werden können, so muss der Betreiber…

Nein, Schmerzensgeld stellt mit seinem Entschädigungscharakter eine nicht anrechbare Leistung dar. Dies hat das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel entschieden. Würde das Schmerzensgeld auf Hartz 4 Leistungen angerechnet, so wäre die Verwertung eine für den Leistungsempfänger unzumutbare Härte. BSG Az: B…

Frau wird vom Wagen eines Karnevalsumzugs erfasst und erhält keine Entschädigung Eine Frau nahm an einem Rosenmontagsumzug teil und geriet zu dicht an den Anhänger eines Wagens, der sie zum Teil überrollte. Vom Karnevalsverein verlangte sie 5000 Euro Schmerzensgeld. Das…

Misslingt eine Schönheits-OP, hat man nicht automatisch ein Anrecht auf Schadensersatz Eine 18-jährige Schülerin ließ sich die Brüste straffen und symmetrisch angleichen. Nach der OP kam es zu einer Wundinfektion, zudem blieben erhebliche Narben und die Asymmetrie der Brüste. Die…