Wertersatz: Probeschlafen auf einer Matratze

Im Onlinehandel heisst es ja sinngemäss dass man die Ware nutzen darf. So lautet der Gesetzestext: Auszug: Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen…

Ein Zahnarzt war vom Nutzer eines Internetportals als inkompetent und vorrangig am eigenen Profit interessiert beschrieben worden. Da er die im Beitrag beschriebene Behandlung in dem betreffenden Zeitraum jedoch gar nicht durchgeführt hatte, verlangte der Arzt vom Betreiber des Portals,…