Rechtsfrage zum Urlaubsantrag wenn sich der Arbeitnehmer beim Ausfüllen verschrieben hat Was ist Recht…habe mich beim ausfüllen meines Urlaubsschein verschrieben..16-27 wollte ich habe aber statt 27 eine 22 gemacht. Habe aber 10 Tage beantragt und bewilligt bekommen. Was wiegt also…