Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Beschlagnahmtes Auto gestohlen! im Forum Strafrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

Hallo, ich habe eine Frage zu einem irwitzigen Fall. Mein Auto habe ich an einen ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Ralphberlin
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Beschlagnahmtes Auto gestohlen!

    Hallo,

    ich habe eine Frage zu einem irwitzigen Fall.

    Mein Auto habe ich an einen dritten verkauft, der hat nicht den vollen Kaufpreis entrichtet in der angegeben Frist und ich habe eine polizeiliche Anzeige gegen die dritte Person gemacht.

    Nun wurde das Auto im öffentlichen Straßenverkehr angehalten und durch die Polzei sichergestellt(Kennzeichen entfernt, Fahrzeugschein und Schlüssel dem Fahrer abgenommen; beschlagnahmt). Jetzt wollte ich das Auto dort abholen, habe die Kennzeichen, etc. bekommen und sollte ein Übergabeprotokoll unterschreiben.

    Jetzt der Hammer, das Auto wurde durch den Fahrer wieder gestohlen, die Polizei hat eine Anzeige wegen Diebstahl gegen diese Person gemacht.

    Die Frage: Kann ich, und wenn ja wie, die Polizei auf Schadensersatz oder Ählichem verklagen/anzeigen, das ich mein Geld bekomme???


    Ich hoffe es ist soweit verständlich was dort passiert ist.

    Beste Grüße

    Ralph

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von Ralphberlin Beitrag anzeigen
    Jetzt der Hammer, das Auto wurde durch den Fahrer wieder gestohlen, die Polizei hat eine Anzeige wegen Diebstahl gegen diese Person gemacht.

    Die Frage: Kann ich, und wenn ja wie, die Polizei auf Schadensersatz oder Ählichem verklagen/anzeigen, das ich mein Geld bekomme???
    [COLOR=black][FONT=Verdana]Wo war das Auto während dem Diebstahl abgestellt, auf einem Polizei- oder einem Privathof?[/FONT][/COLOR]
    [COLOR=black][FONT=Verdana] [/FONT][/COLOR]
    [COLOR=black][FONT=Verdana]Was soll eine Klage bringen noch dazu wenn wie ich glaube das Auto nicht auf dem Hof der Polizei untergebracht war?[/FONT][/COLOR]
    [COLOR=black][FONT=Verdana] [/FONT][/COLOR]
    [COLOR=black][FONT=Verdana]Auf einem Pivatgelände könnte man eventuell die Haftpflicht der Verwahrfirma in Anspruch nehmen.[/FONT][/COLOR]
    m.f.G.

    EDV-Systeme verarbeiten, womit sie gefüttert werden. Kommt Mist rein, kommt Mist raus.

  3. Ralphberlin
    Ratgeber Recht Gast

    Standard

    Es stand an einer Bundesstraße und wurde dort durch die Polizei sichergestellt.

    Es soll mir das Geld bringen was das Auto wert ist und den Verdienstausfall da ich mir einen Tag unbezahlt frei nehmen musste (Tagessatz 1200 EUR brutto).

    Ansonsten haben Sie einen Tip wie ich mich jetzt im Allgemeinen weiter verhalten soll?

    Vielen Dank erst einmal

  4. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von Ralphberlin Beitrag anzeigen
    Nun wurde das Auto im öffentlichen Straßenverkehr angehalten und durch die Polzei sichergestellt([COLOR=red]Kennzeichen entfernt[/COLOR], Fahrzeugschein und Schlüssel dem Fahrer abgenommen; beschlagnahmt).
    Es stand an einer Bundesstraße und wurde dort durch die Polizei sichergestellt.
    [COLOR=purple]Ein Fahrzeug das von der Polizei sichergestellt[/COLOR]

    [COLOR=purple]und die Kennzeichen wie oben von Dir beschrieben wurde,[/COLOR]


    [COLOR=purple]entfernt wurden [/COLOR]

    [COLOR=purple]belassen diese Fahrzeug sicherlich nicht an der Bundesstraße?! [/COLOR]
    m.f.G.

    EDV-Systeme verarbeiten, womit sie gefüttert werden. Kommt Mist rein, kommt Mist raus.

  5. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard

    Doch genau so....
    Ich bekam einen Anruf, ihr Auto wurde sichergestellt.
    Dann wäre es auf einen Verwahrhof gekommen, doch auf Absprache haben die das Auto an Ort und Stelle stehen lassen und ich hätte es dann durch ein Autohaus abschleppen lassen.

    Zwischen Telefonat und Polizisten und ich stehen an der Stelle wo das Auto stehen sollte vergangen ca. 80 min.

    Genau das ist das Thema, wieso ich dort im Auge habe die Polizei für den Diebstahl verantwortlich zumachen.

  6. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    doch auf Absprache haben die das Auto an Ort und Stelle stehen lassen und ich hätte es dann durch ein Autohaus abschleppen lassen.
    [COLOR=purple]Für diese Absprache und deren Folgen bist Du selber verantwortlich und keine Polizei![/COLOR]
    m.f.G.

    EDV-Systeme verarbeiten, womit sie gefüttert werden. Kommt Mist rein, kommt Mist raus.

  7. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,394
    Blog-Einträge
    45

    Standard

    Hallo
    Du musst die Beschlagnahmung und den Diebstahl trennen.
    Nur wenn die Polizei durch ihr Handeln den Diebstahl begünstigt hat, etwa weil es unverschlossen abgestellt wurde, könntest du diese dafür haftbar machen.

    Ich nehme aber an, dass dies nicht der Fall war und du darum gebeten hast SAS Auto von dort abzuholen um Kosten zu sparen.
    Das Helferlein

  8. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    199

    Standard

    @Helferlein

    Bitte lesen

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    doch auf Absprache haben die das Auto an Ort und Stelle stehen lassen und ich hätte es dann durch ein Autohaus abschleppen lassen.
    m.f.G.

    EDV-Systeme verarbeiten, womit sie gefüttert werden. Kommt Mist rein, kommt Mist raus.

  9. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,394
    Blog-Einträge
    45

    Standard

    Ich habe den Absatz gelesen. Es ging um die Kostenfrage die nicht unerheblich bei der Beantwortug der Frage ist, denn wer Zur Kosteneinsparung Abweichungen von der Norm fordert, der muss auch für dadurch entstehende Kosten einstehen.
    Das Helferlein

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Geld gestohlen aus eigenem Haushalt im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo, bei mir würde ein Tresor aus dem Haus gestohlen. In dem Tresor waren 1000,-€ bar Geld Gold U. Silberschmuck. Das Geld gehörte meiner...
  2. Baustellenleuchte gestohlen - und nun? im Forum Strafrecht
    Hallo alle miteinander, mein Problem ist noch sehr aktuell, inzwischen bereue ich es sehr. Trotzdem wäre es klasse wenn ihr mir helfen könntet!...
  3. Auf dem Parkplatz eines Clubs Brieftasche gestohlen im Forum Strafrecht
    Auf dem Parkplatz eines Clubs wurde mir die Brieftasche gestohlen. Täter waren zu 4. 3 davon befanden sich im Auto, 1 Insasse griff mir an die...
  4. Testament gestohlen im Forum Erbrecht
    Nach dem Tod des Vaters hat die Tochter sofort dessen Zimmer im Wohnheim aufgesucht und (natürlich nicht nachweisbar...) das Testament gestohlen, in...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: auto gestohlen in rumänien und beschlagnahmtes auto gestohlen und ein beschlagnamtes auto wird nochmals gestohlen und beschlagnahmtes fahrzeug rumänien und diebstahl beschlagnahmtes auto und herausgabeklage beschlagnahmtes auto gestohlen in rumänien und beschlagnahmtes fahrzeug zurück und schadensersatz abgeschleppt und gestohlen und beschlagnamtes auto nochmal gestohlen wer ist haftbar und wie bekomme ich mein beschlagnahmtes fahrzeug zurück und beschlagnahmtes fahrzeug und kosten für beschlagnahmtes fahrzeug nach diebstahl und recht darf man ein beschlagnahmtes auto abschleppen und auto abgeschleppt muss ich es gleich auslösen oder kann ich mir zeit lassen und auto gestohlen forum und schadenersatz für beschlagnahmtes fahrzeug und beschlagnahmtes auto bei der polizei gestohlen schadensersatz urteil und beschlagnahmtes auto polizei schadenersatz urteil und Auto gestohlen Rumänien wieder

Stichworte

Stichworte bearbeiten
abgenommen angegeben angehalten anzeige auto bekomme bergabeprotokoll beschlagnahmt beschlagnahmtes diebstahl dritten entfernt enverkehr etc fahrer fahrzeugschein fall fer ffentliche frage fris frist gegebe gehalten geld gemacht ges gestohlen hat hoffe kaufpreis kennzeichen nicht öffentliche öffentlichen person schadensersatz schl schlüssel sichergestellt sollte ssel straße straßenverkehr unterschreiben verkauf verkehr verklagen vers verst verständlich wege