Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Berufung im Forum Strafrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

Hallo ich habe eine Bewährung von 9 Monate auf drei jahre. Meine Bewährung endet im ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Berufung

    Hallo

    ich habe eine Bewährung von 9 Monate auf drei jahre. Meine Bewährung endet im Januar 2011. Ich bin 26 Jahre alt.

    Im Februar 2010 habe ich einen Ladendiebstahl begangen Schminke im Wert von 130 euro.

    Im Juli hatte ich die Hauptverhandlung wo ich zu 3 Monaten Haft ohne Bewährung veurteilt wurde.Wir haben Berufung eingelegt.
    Zu dem Zeitpunkt der Verhandlung hatte ich weder einen Job noch eine Ausbildung, und da ich psychich auch probleme habe hatte ich auch nix vom Psychologen, wahrscheinlich habe ich deshalb so eine Strafe bekommen.
    So nun habe ich Ende Oktober den berufungstermin.

    Ich habe seit dem 01.08.2010 die Ausbildung im Einzelhandel.
    Zusätzlich bin ich auch beim psychologen, der mir helfen soll das ich selbstbewusster werde, ich habe den Diebstahl begangen, weil ich eine schwere Zeit hatte, ich habe mich in der Zeit alleine gefühlt, und niemand war für mich da und weil ich schon 3 jahre solo war hatte ich diese Ängste in mir ich bleibe für immer alleine, und wollte einfach schön sein.Zu diesem Zeitpunkt war mir mein Leben egal, mir war es auch egal was aus mir wird, ich hätte damals im Leben nicht gedacht eine Ausbildung zu machen.Dann habe ich meinen Freund kennengelernt der von heute auf morgen mein Leben verändert hat.Durch ihn habe ich es geschafft das es mir wieder besser geht, das ich begriffen habe das eine Ausbildung wichtig im Leben ist, und wir ziehen zusammen.Ich weiss nicht ob sich das positiv für den termin jetzt wirkt.Ich weiss leider nicht was ich machen soll und was sich für den Termin noch positiv wirken sollte.Und was für eine Strafe wäre möglich, gibt es da überhaupt eine Möglichkeit die bewährung zu verlängern, ich habe leider nur einen Pflichtverteidiger und den kann ich so gut wie nie erreichen.Ich habe Angst alles zu verlieren was ich mir jetzt in dieser Zeit aufgebaut habe.
    Ich wäre um jeden Rat dankbar.

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Manfred70
    Ratgeber Recht Gast

    Standard

    da Sie durch einen RA vertreten werden sollten Sie diese Fragen mit demselben auch abklären denn wir können hier keine Rechtsberatung leisten

 



 

Ähnliche Themen

  1. Vermögensausgleich: Berufung beim Oberlandesgericht aber PKH Antrag abgelehnt im Forum Familienrecht
    Ich habe gegen meinen Ex einen Prozess wegen Vermögensausgleich geführt (immerhin 3,5 Jahre) und jetzt verloren, ich muss an ihn zahlen und noch...
  2. Berufung bei Zivilurteil im Forum Vertragsrecht
    Guten Tag. Am 12.11.2010 wurde Vom Amtsgericht Celle in einem Zivilprozess gegen mich ein Urteil verkündet. Die Berufungsfrist ist am...
  3. Urteil: Rücknahme eines Autos nach Gerichtsverfahren vor der Berufung im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Ich hatte letztes Jahr mein Auto privat verkauft. Jetzt soll ich nach der Urteilssprechung das Auto wieder zurücknehmen und dem Käufer das Geld...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: berufungstermin strafrecht erfahrung

Stichworte

Stichworte bearbeiten
alt angst aufgebaut ausbildung begangen begriffen bekomme berufung bew bleibe dan dann diebstahl diesem eilt einfach einzelhandel ende endet erreichen euro fach februar freund gedacht gef geh ger gern glichkeit gut haft hat hauptverhandlung helfen heute jahre januar job kennengelernt ladendiebstahl lebe leben leider lich meinen mich möglich möglichkeit monate monaten morgen nder nger ngern nicht nix noch nur ohne probleme psychologen punkt schön schwere sei seit sollte strafe tzlich überhaupt verhandlung verl weiss wert wichtig wirken wirkt zeitpunkt