An einer Tankstelle tankte ein Autofahrer für 50 Euro, anschließend fuhr er davon, ohne zu bezahlen. Durch die Videoüberwachung stellte der Tankstellenpächter das Kennzeichen fest, die Polizei machte den Besitzer des Pkw ausfindig. Doch wie sich herausstellte, hatte dieser den…

Laut einem Urteil des Bundesverfassungsgerichtes, ist die Bezeichnung Dummschwätzer nicht zwingend eine Beleidigung, aber eben auch kein Freibrief für jede Situation. In dem vorliegenden Fall endete eine Meinungsverschiedenheit zwischen zwei Stadtratsmitglieder mit dem Ausspruch „Du bist doch ein Dummschwätzer“ Eine…

Ach lass mich doch in deinem Bett der Oberförster sein … wer kennt das bekannte deutsche Schlagerlied und kann den Sänger nennen? Gut, bis zur Klärung durch unsere Leser hier ein interessantes Urteil für jene, die auf den Straßen Deutschlands…

Ein Friseur hatte zwei Jahre lang eine Frau beschäftigt und „schwarz“ bezahlt, die gleichzeitig Arbeitslosengeld bekam. Als die Behörden dahinter kamen, verlangten sie vom Friseur nachträglich Sozialversicherungsbeiträge in Höhe von knapp 20000 Euro. Der Mann musste zahlen, weil er seiner…