Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Ersatzhaftung großeltern kindesunterhalt/wohngeld/jobcenter im Forum Sozialrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

Folgende Situation, Befinde mich in Elternzeit( kind geboren am 23.5.15 also noch keine 3 jahre) ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Ersatzhaftung großeltern kindesunterhalt/wohngeld/jobcenter

    Folgende Situation,

    Befinde mich in Elternzeit( kind geboren am 23.5.15 also noch keine 3 jahre) und arbeite momentan in teilzeit bei einem anderen Arbeitgeber. Tochter geht zur Tagesmutter und ab 16.01.17 in die kita. Nebenbei mache ich abendschule zur erlangung der fachhochschulreife. Nun überlege ich wieder zu kündigen(selbst oder Aufhebungsvertrag), weil ich merke kind und mir wird es einfach zu viel. Was denkt ihr bekomme ich dann eine sanktion beim JC? ( der vertreter vom Arbeirsvermittler beim JC "vermutet stark nein". Trotz kinderbetreuung weil kind unter 3 jahre alt ist?

    Zweitens :momentan bekomme ich Wohngeld. Der Vater zahlt seit kurzem keinen KindesUnterhalt mehr.(ist selbst beim JC) Meine Mutter ist für ihn vorrübergehend (freiwillig)eingesprungen und zahlt mir den Unterhalt,den er mir/kind laut Jugendamtsurkunde schuldet. Könnte es dadurch beim Wohngeld zu problemen z.b rückforderungen kommen?

    Wenn eine Selbstkündigung möglich ist und ich wieder beim Jobcenter bin, können die dann sagen meine mutter soll den Unterhalt weiterhin statt KV zahlen oder kann Sie für die Zukunft z.b Auf Unterhaltsvorschuss bzw.jobcenter verweisen und für die zukunft nicht mehr zahlen? Ich gehe davon auss dass JC mich auffordern wird UHV zu beantragen. Bzw entstehen Probleme dass meine Mutter für den kindesunterhalt vom KV eingesprungen ist?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Martina
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: Ersatzhaftung großeltern kindesunterhalt/wohngeld/jobcenter

    Hallo!
    Unterhaltszahlungen für Kinder sind nicht wirklich leicht zu behandeln. Kann dir nur raten dir diesen Text hier gut durchzulesen.

    lg Martina

 



 

Ähnliche Themen

  1. Kein Wohngeld für Wohnwagen im Forum Urteile im Sozialrecht
    Eine Auszubildende lebte in einem Wohnwagen, mit dem sie mehrmals umzog. Sie verklagte ihren Landkreis auf Zahlung von Wohngeld. Die Klage der Frau...
  2. Wohngeld usw. im Forum Mietrecht
    Hallo, ich habe eine kurze Frage. Der Fall ist folgender: Tochter (19) wohnt mit der Mutter zusammen. Die Mutter zieht zu ihrem Freund, wohin die...
  3. Regreß bei Ersatzhaftung im Forum Familienrecht
    § 1601 BGB ff regelt die Unterhaltsverpflichtung, §1606 BGB regelt die Haftung zu Unterhaltsansprüchen. Wenn ein Elternteil nicht leistungsfähig ist,...
  4. Großeltern im Forum Familienrecht
    Können die Großeltern die Eltern meiner Freundin anzeigen, wenn Sie ihr KOnatk mit mir erlauben, zum Beispiel übernachten. Sie ist 15, ich bin 17
  5. Ungangsrecht der Großeltern im Forum Familienrecht
    Hallo, meine Frage dreht sich um das Umgangsrecht der Großeltern. Meine Mutter ist psychisch krank, lebt von meinem Vater seit ca. 3 Jahren...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

Stichworte bearbeiten
alt arbeitgeber aufhebungsvertrag bekomme dann deren einfach eltern elternzeit entstehen folgende geld großeltern gung jahre jobcenter kind kinderbetreuung kindesunterhalt kita kommen kündigen kündigung mehr mich möglich ndigen ndigung nicht noch probleme problemen sagen sei seit selbst situation stark statt stehen teilzeit tochter tragen trotz vater wohngeld zahlen zahlt zeit zukunft