Category Archives: Schulrecht

Fragen zum Schulrecht: Probleme an der Uni, Versetzung gefährdet. der Lehrer schlägt, die Zensuren werden getürkt. Alles vom ersten bis zum letzten Tag in deinem Schulleben gehört hier rein.

Nachprüfung wegen Fehltagen beim Abitur

      Keine Kommentare zu Nachprüfung wegen Fehltagen beim Abitur

Weil sie im Schuljahr nur 14 Tage am Unterricht teilnahm, konnte eine Abiturientin mehrere Klausuren nicht schreiben. Um ihr trotzdem die Zulassung zum mündlichen Abitur zu ermöglichen, bot die Schulleitung die Möglichkeit einer Nachprüfung an. Zu dem Termin erschien die Schülerin jedoch nicht und erklärte hinterher, sie sei krank gewesen… Read more »

Rückstufung in eine vorangegangene Klasse

Die Klage der Eltern auf Anerkennung ihres Kindes als normal lernfähig wurde abgewiesen. Sie waren der Meinung, ihr Kind könne am normalen Grundschulunterricht teilnehmen und forderten die Schulleitung an, die Einstufung als Sonderschüler rückgängig zu machen. Dem widersprach die Schulleitung mit dem Verweis auf die Leistungen des Kindes. Dieses hatte… Read more »

Schulpflicht kann nicht umgangen werden

      Keine Kommentare zu Schulpflicht kann nicht umgangen werden

Eltern müssen ihre Kinder zur Schule schicken, auch wenn sie der Meinung sind, ihre Kinder würden zu Hause besser lernen und könnten in heimischen Gefilden, ebenso gut auf das Leben vorbereitet werden. Dabei vergaßen sie aber, dass eine allgemeine Schulpflicht herrscht. Es kam wie es kommen musste, per Gerichtsentscheid erzwang… Read more »

Privatschulen müssen staatlich anerkannt sein

Privatschulen müssen staatlich anerkannt sein, damit Eltern ihre Kinder dort anmelden können, denn sonst würden sie unerlaubt die Schulpflicht umgehen. Nur in einer staatlich anerkannten Schule, werde die Schulpflicht nachvollziehbar umgesetzt. Zwar gebe es hier auch wieder Ausnahmen, doch treffen diese nur in ganz besonderen Ausnahmefällen zu. VG Karlsruhe Az:… Read more »

Schulweg unterliegt der gesetzlichen Unfallversicherung

Nach dem langen Schultag sind Kinder oft völlig überfordert und ausgelaugt. Sie konzentrieren sich nicht mehr und schnell ist es passiert, dass sie sich nicht auf dem direkten Weg nach Hause machen. Diesen Umstand wollte die gesetzliche Versicherung zum Anlass nehmen die Zahlungen bei Unfallfolge auszusetzen, sofern sich ein Kind… Read more »