Fluege.de doch nicht so gut wie „Calli“ immer behauptet?

Die Werbung von Rainer Calmund für das Flug Preisvergleichsportal Flüge und Billigflüge günstig online buchen – Flug und Billigflieger-Angebote vergleichen | fluege.de kennt wohl jeder aus dem Fernsehen. „Meine Jungs von Flüge.de“ – ja Herr Calmund, die Jungs finden vielelicht einen guten Preis, sagen diesem dem Kunden aber nicht direkt bei Aufruf eines Wunschflugs, sondern erst im Laufe der Buchung wobei sich der Preis hier durch weitere Servicegebühren und Steuern deutlich erhöht.

Obwohl der Bundesgerichtshof diese Art der Flugbuchung schon als nicht rechtens erklärt hat und die Verbraucherorganisation Sturm laufen und auf europäischer Ebene nun mehr Klarheit zu schaffen versuchen, ändert sich bei der Flugsuchmaschine recht wenig.

Eine Informationssendung zum Thema gibt es am Montag den 30. April um 21.00 Uhr im NDR Fernsehen. Der Titel der Sendung: Die Tricks der Reisebranche

Quelle: Hannover Zeitung



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.