Ärger im Urlaub: Mängel richtig reklamieren

Mängel richtig reklamieren ist mal gar nicht so einfach.
Schlechtes Essen, dreckige Zimmer: Wer Mängel reklamieren will, sollte zuerst die Reiseleitung kontaktieren. Diese kann Fehler vielleicht gleich beheben.
Passiert nichts: Mängel fotografieren, nach dem Urlaub dem Veranstalter vorlegen und Geld zurückfordern.
Wichtig dabei ist immer, man muss dem Reiseveranstalter zunächst über den Mangel informieren und ihm die Möglichkeit geben diesen in einer angemessenen Zeitspanne zu beheben bzw. zu beseitigen.

Einen Diebstahl immer sofort anzeigen
Die Uhr wurde aus dem Zimmer gestohlen? Hier ersetzt die Hausratversicherung den Verlust aber nur, wenn es Einbruchsspuren gibt. In jedem Fall: Diebstahl bei der Polizei anzeigen, Bestätigung ausfüllen lassen und diese zu Hause bei der Versicherung einreichen.

Kofferverlust der Airline melden
Kommt das Gepäck nicht an, sollte man sich sofort an die Fluggesellschaft wenden und eine Verlustmeldung aufgeben. Dann gibt es in der Regel eine Art „Notfallpaket“ (Zahnbürste, Slip etc.) für die Zeit ohne Koffer. Ist das Gepäck gefunden, wird es ins Hotel geliefert.



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.