Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Fahrpreisnacherhebung bei der DB, die als Ticket ausgestellt wurde im Forum Reiserecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

Schönen Gruß an alle Hilfsbereiten, frohes Neues. Ich bin vor mehreren Wochen mit der Deutschen ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Mindfreezer
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Fahrpreisnacherhebung bei der DB, die als Ticket ausgestellt wurde

    Schönen Gruß an alle Hilfsbereiten, frohes Neues.

    Ich bin vor mehreren Wochen mit der Deutschen Bahn von Aachen nach Mönchengladbach gefahren und konnte an einem defekten (weil papierlosen) Automaten mein vorhandenes Abonnement-Ticket für den Raum VRR nicht erweitern. Deshalb bin ich in den Zug eingestiegen und habe beim Schaffner dieses Erweiterungsticket kaufen wollen (bereits mehrfach in anderen Zügen durchgeführt). Nun sagte mir dieser aber, er habe keine Ticketformulare und müsse mir stattdessen eine Fahrpreisnacherhebung ausstellen, auf der die Kosten für die Ticketerweiterung abgezogen werden. Die solle ich dann als Ticketersatz benutzen.

    Mehrfach habe ich jenen Schaffner daraufhin gefragt, ob ich den restlichen FN-Preis von 32€ noch zahlen müsse oder nicht. Er garantierte mir, nachdem er mich vor dem gesamten Abteil als Narren dargestellt hat, weil ich so oft aus meiner Verunsicherung heraus nachgefragt habe, ich müsse mich nicht weiter darum kümmern, da ich keine FN, sondern nur diesen Zettel als Ersatz erhalten habe.

    Nun möchte die DB die FN aber dennoch kassieren und zweimaliger Einspruch mit der exakten Erläuterung des Vorgangs hat zu nichts geführt, wenn man mal davon absieht, dass die Deutsche Bahn ständig darauf herumreitet, dass ich ohne gültigen Fahrschein eingestiegen bin.

    Ich erbitte daher Hilfe in diesem Fall.

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Maxx-Ticket Entzug im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Guten Tag, Ich bin in Besitz eines Maxx-Tickets für das komplette VRN Gebiet. Aufgrund eines Zugausfalls musste ich den...
  2. Fahrpreisnacherhebung berechtigt? im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo liebes Forum, ich bin in der S-Bahn von Köln nach Düsseldorf von einem Kontrolleur mit dem Vorwurf konfrontiert worden, ich wäre ohne...
  3. Kreditkarte ohne Vertrag ausgestellt! im Forum Finanzrecht
    Was wäre wenn deine Bank dir ausversehen eine Kreditkarte austellt und einen Schufaeintrag bezüglich dieser Kreditkarte macht ohne dass du je etwas...
  4. Fahrpreisnacherhebung DB im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    wir haben morgens am Gerolsteiner Schalter eine Fahrkarte nach Köln HBF hin und zurück gekauft. Der Bahnangestellte sagte mir dass wir die Karte am...
  5. Betrug....Ticket geliehen im Forum Strafrecht
    So habe folgende Frage und zwar wurde ich heute im Zug Kontroliert... Ich habe das Ticket ( Schokoticket nicht übertragbar), welches ich mir von...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: erweiterungsticket und erweiterungsticket db und allgemeine rechtsfragen deutschen bahn und db fahrpreisnacherhebung betrug und deutsche bahn rechtsfragen fahrkarten und fahrpreisnacherhebung doppelt ausgestellt und Fahrpreisnacherhebung gleich beim Schaffner bezahlen und fahrpreisnacherhebung abzocke und fahrpreisnacherhebung betrug und anzeige db betrug immer mit fahrpreisnacherhebung und deutsche bahn fahrpreisnacherhebung betrug und trotz bahn card 100 fahrpreisnacherhebung und ticket geliehen deutsche bahn betrug und allgemeine rechtsfragen fahrpreisnacherhebung und anwalt für fahrpreisnacherhebung und schokoticket betrug und deutsche bahn anzeige betrug und widerspruch fahrpreisnacherhebung und fahrpreisnacherhebung bearbeitungsgebühr und fahrpreisnacherhebung db betrug und fahrpreisnacherhebung dem schaffner zahlen und wie oft mahnt die deutsche bahn bei fahrpreisnacherhebungen und bahn fahrpreisnacherhebung betrug und ticket ausgestellt und fahrpreisnacherhebung urteile und fahrpreisnacherhebung abgezogen und deutsche bahn fahrpreisnacherhebung auch für db mitarbeiter und fahrpreisnacherhebung frag einen anwalt und fahrpreisnacherhebung gebühr und fahrpreisnacherhebung bearbeitungsgebühr widerspruch und fahrpreisnacherhebung betrugsverdacht und Deutsche Bahn Rechtsfrage und fahrpreisnacherhebung aachen und db fahrpreisnacherhebung beschiss und fahrpreisnacherhebung mönchengladbach und fahrpreisnacherhebung trotz defektem fahrkartenautomat und deutsche bahn fahrpreisnacherhebung abzocke und bahn fahrpreisnacherhebung mahnungsgebühr und die bahn fahrpreisnacherhebung ohne karte vrn

Stichworte

Stichworte bearbeiten
abgezogen abo abonnement automaten bahn chte dan dann defekte defekten dennoch deren deutsche deutschen diesem diesen dig durchgef einspruch erhalte erhalten ern ersatz erweitern fahrpreis fahrpreisnacherhebung fall gefahren gefragt ges gesamte gesamten gladbach gru gruß gültigen hat heraus hilfe kaufen kosten ltigen mehrere mehreren mehrfach meiner mich möchte müsse ndig nicht nichts noch nur oft ohne oma raum restlichen schen sicherung sondern sta ständig ticket tier woche wochen zahlen zettel zug