unseriöse Partnervermittlung

unseriöse Partnervermittlung

Hallo, mein Vater (68) hat sich bei einer Partnervermittlung angemeldet. Die Dame war auch da und hat ihn „beraten“ und die Vorgänge erklärt. Zum Abschluss des Gespräches hat sie im 100 Euro Anzahlung abgeknöpft und drei Überweisungsträger á ca. 600 Euro unterzeichnen lassen. Der erste wurde schon einen Tag später eingezogen. Einen weiteren Tag später kam er zu mir und wollte das ich ihm helfe zu widerrufen, was wir dann auch getan haben. Eine zweite Rückzahlungsaufforderung unserseits ging dann eine Woche später raus. wir haben nun ein Schreiben von dem GF bekommen, das er aus Kulanz bereit wäre auf weitere Zahlungen zu verzichten, aber das bisher eingegangene Geld behalten würde. Mein Vater hat keine Rechtschutzversicherung, ein Rechtshilfebeistand wurde abgelehnt. Nun meine Frage. 1. Wie kann ich noch reagieren um ihn von der Rückzahlung zu überzeugen. 2. Wenn wir einen Anwalt einschalten, was kämen da für Kosten auf ihn zu? (Der „seriöse“ Partnervermittler hat nach wie vor noch zwei Überweisungsträger von meinem Vater). Über Hilfe würden wir uns sehr freuen, diese Situation belastet ihn sehr.



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.