Telefonmarketing Kaltakquise

      1 Kommentar zu Telefonmarketing Kaltakquise

Telefonmarketing Kaltakquise

Hallo zusammen,
hoffe das ich hier richtig bin und einen Antwort auf meine Frage erhalte.

Ist es erlaubt, als Gewerbetreibender einen anderen Gewerbetreibenden “B2B”, zu dem bis dahin keinerlei geschäftliche Beziehungen unterhalten wurden, mittels Kaltakquise “Telefonmarketing /Cold Call” ein Produkt, in diesem Falle die Erstellung einer Webseite (= Mehrwert für das Unternehmen /Marketinginstrument), zu offerieren ohne dabei rechtlich ein Risiko einzugehen.
Da Call-Center diese Dienstleistung anbieten und uns auf Nachfrage zugesichert haben, das dieses rechtlich unbedenklich sei, wir aber die Akquise selbst durchführen möchten, wollen wir wissen ob und wenn ja was berücksichtigt werden muss, damit wir rechtlich auf der sicheren Seiten sind und keinerlei Risiko eingehen.

Vielen lieben Dank

Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Ein Kommentar zu “Telefonmarketing Kaltakquise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.