Stimmt es? Information zur anwaltlichen Vertretung

Stimmt es? Information zur anwaltlichen Vertretung

Hallo,

ich habe leider keine passendere Überschrift gefunden.
Ich denke, dass ich von einem Mann sehr betrogen und verarscht worden bin. Immer noch wirft er mir Sachen um die Ohren, mit denen ich einfach aus rechtlicher Sicht nichts anfangen kann.
Ich erhoffe mir hier ein bisschen mehr Klarheit.

1. Kann bzw. darf ein Anwalt sagen, dass er Herr XY nicht kennt und nicht vertritt, auch wenn dies eigentlich der Fall ist?
Ich meine es ist klar, dass er keine Informationen raus geben darf.

2. Dürfen Unterlagen wie z.B. Kontoauszüge die in einem laufenden Verfahren Bestandteil sind trotzdem kopiert und noch von anderen Anwälten eingesehen werden?

Weitere Urteile und Rechtsfragen aus dieser Kategorie

Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.