schmerzensgeld

schmerzensgeld

Hallo, und guten tag mein name ist daniel ich habe folgendes problem ich habe vor ca 1-halb monaten frühlingsrollen aus dem discounter gekauft und diese im ofen warm gemacht und gegessen auf einmal beise ich auf etwas seltsames drauf dachte schon mir wäre ein zahn rausgefallen dann schau ich so da etwas blut auch dabei war stelle ich fest das in der rolle ein stein drinnen war und ich biss voll auf diesen drauf hatte eine füllung bekommen vor 3 jahren am rechten hinterzahn diese hilt auch sehr gut hatte keinerlei probleme und ich gehe regelmäsig zum zahnartzt und pflege meine zähne auch sehr gut nun muss eine wurzelbehandlung gemacht werden kann ich da schmerzensgeld einklagen da ich übelste schmerzen habe und gar nicht mehr ohne tabletten leben kann sobald ich etwas heises oder kaltes esse drückt sich der schmerz bis in meine nerven in den bereich vor wo das hirn ist könnte man da geld einklagen von dieser firma ? mfg über antworten wäre ich euch echt dankbar



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.