Reklamation bei Onlinekauf verweigert

Hallo Community!

Ich habe vor ca. 1,5 Jahren bei einem bekannten Onlineshop ein Mainboard für meinen PC bestellt welches nun zum 2. mal defekt ist. Beim ersten mal (nach 8 Monaten) bekam ich das Board anstandslos umgetauscht.
Ziemlich genau 8 Monate später (zufall??) gleicher Defekt. Ich schicke das Board wie beim letzten mal mit Fehlerbeschreibung ein und bekomme es kurz darauf mit folgender Nachricht zurück:

„Bestandsaufnahme: SN auf MB entfernt. SN fängt mit B1M0A… an. It. Werkstattauftrag vom 01.02.2012 erhielten Sie als Austausch MB mit SN AAM0CKZR006F. Dieses Mainboard wurde nicht von uns bezogen. Zu unserer Entlastung zurück.

Die Rücksendung erfolgt einmalig auf Kulanzbasis kostenfrei. Bei wiederholter Einsendung, die eine unberechtigte Reklamation ergibt, werden wir ihnen die entstandenen Kosten in Rechnung stellen! Zu unserer Entlastung unbearbeitet zurück.

Bei entfernen der Seriennummer ist eine Abwicklung des Artikels nicht mehr möglich, da diese bestandteil des Artikels ist. Fremdeingriff. Eine Zuordnung des Artikels ist nun nicht mehr gegeben.
Zu unserer Entlastung zurück.“

Ich habe auf dem MB nachgesehen und die SN ist tatsächlich zur hälfte abgerissen und fängt mit B1M0A an. Ob das MB nach dem letzten umtausch schon so angekommen ist kann ich nicht sagen. Ich habe aber werder selbst die SN entfernt noch ein flasches MB eingeschickt (besitze natürlich nur eines dieser Sorte). Deshlab wunderts mich das der noch lesbare Teil der SN falsch ist.

Jetzt weiß ich nicht so recht wie ich weiter vorgehen soll, vieleicht hat hier jemand rat.

Weitere Urteile und Rechtsfragen aus dieser Kategorie


Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.