Nebenkostenabrechnung bei Eigentumswechsel

Kostenlose Rechtsfrage zur Nebenkostenabrechnung bei Eigentumswechsel.  Regelung über die Zahlung der Nebenkosten zwischen altem und neuen Eigentümer.

Wenn jemand zum 01.07. eine Wohnung kauft. Muss dann die Nebenkostenabrechnung für das gesamte Jahr von der Hausverwaltung an den neuen Eigentümer gestellt werden????
Es gibt da ein BGH Urteil V ZR 113/11 wonach Hausverwaltung die Abrechnung nur dem neuen Eigentümer stellt und dieser dann evtl. Nachzahlungen für das gesamte Jahr bezahlen muss oder evtl. Gutschrift ausbezahlt bekommt.?

  • kann jemand dieses Urteil V ZR 113/11 vereinfacht erklären?
  • Kann der neue Eigentümer die anfallenden Kosten für das erste Halbjahr vom alten Eigentümer einfordern, wenn Im Kaufvertrag steht Besitz, Lasten usw gehen über zum 01.07. an den Käufer.?
  • muß der alte Eigentümer dieser Forderung dann nachkommen , wenn nicht was kann der neue Eigentümer dann dagegen machen?

Hoffentlich nimmt sich jemand von Euch Zeit diese Zeilen zu lesen und kann auf diese Fragen Antworten.

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.