Ideenklau (Grafik)

Ideenklau (Grafik)

Hallo,

ich hab eine Frage. Mein Freund ist ein sehr guter Zeichner und kam über eine Bekannte dazu, bei einer Firma einen Entwurf zu erstellen und einzureichen. Eine große Supermarktkette suchte 2007 eine Grafik die für ihre Aktion „Superazubi“…Mein Freund entwarf also so eine Grafik und schickte seine Entwürfe (Kopien) an diese Firma. Wenig später bekam er eine E-Mail, dass sein Konzept aufgrund von Zeitmangel nicht umgesetzt werden könnte. Nun sehen wir aber heute im Internet, dass die Discounter-Kette mit diesem Konzept wirbt, es überall verbreitet! Es ist zwar leicht abgewandelt, aber die Idee und der Look sind fast 1:1 übernommen! Hat man da die Möglichkeit, dagegen vorzugehen? Es gäbe genügend Menschen, die bezeugen könnten, dass die Zeichung damals angefertigt wurde! Hat man da überhaupt den Hauch einer Chance?



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.