Dringende Frage wegen Anwaltswechsel

Böswilligkeiten in der Trennungsphase

Ich befinde mich in einer miesen trennung leider…. mein mann hat uns von heute auf morgen verlassen und ab diesen tage werden meine kinder und ich bedroht von seiner familie.. und er bricht alle regeln die er nur brechen kann..ich habe trotz seinen böswilligkeiten gesagt er kann jeder zeit die kinder sehen und er hat sich 6 monate nix davon angenommen leider……er verbietet mir sogar seit der trennung mit den kindern und ich selber das wir zum arzt können *pk*
es ist nicht über trieben was ich hier schreibe…

Meditation durch Anwältin

meine erste anwältin hat ne lange zeit versucht auf meditation aber mein mann hat sichauf nix eingelassen ganz im gegen teil er hat mir die wüstesten unterstellungengen gemacht . er will mich anzeigen er habe ja nie die schulden gemacht sondern ich usw….. die erste anwältin hat auch mehrmals angeordnet das seine tolle neue nicht bei uns auftauchenn solle……..der kinderarzt und schule und kiga haben mir dann auch angeraten zum kinderpsychologen zu gehen ….es kamen dort die übelsten sachen bei rum wo ich echt geschockt war….. er hat in der zeit wo ich mit der 3 schwanger war und 16 wochen im kh lag meine anderen beiden oft einfach eingeschlossen obwohl sie geweint hatten und ist einfach abgehauen …

Strom abgestellt

er hat dafür gesort das uns der strom einfach abgeklemmt wird, das ich die fristlose kündigung der wohnung bekommen habe…..*er hat briefe aus dem briefkasten entwendet*
unterhalt zahlt er bis heute nicht ect … sein anwalt ist sowas von agressiv das der solche briefe überhaupt verfassen darf ….

Anwältin erhebt keine Unterhalsklage

und ja da ich mit der ersten anwältin nix erreichen konnte und ich sehr unzufrieden war habe ich zu einer anderen anwältin gewechselt…. anfangs war sie auch ok, dann fing es an das ich briefe nicht bekommen habe die sie aufgesetzt hatte…. dann kam oh tut mir leid ist unter gegangen……. das 7 mal ……. dann kam es dazu das sie immer sagte …. sie macht die unterhaltsklage fertig und nix ist passiert……

Anwalt hält Fristen nicht ein

letztens kam dann auf grund ihres verschulden die fristlose kündigung .. raus gestellt hatte sich dann das sie fristen mit dem anwalt von meinem mann nicht eingehalten hat …… mit der entschuldigung …. es war auf band gesprochen und sie habe es nicht wieder gefunden ……..diese anwältin hat alle beweise und auch die zeugen und berichte von den zeugen * es ist weit aus noch ne menge mehr passiert*

Einstweilige Verfügung vom Kinderpsychologen und Therapeuten

so da ist mir der krangen geplatzt da ich mehr fach druckl machen mußte und nix ist dabei rumgekommen .. vom kinderpsychologen und tehrapeuten wurde eine einstweilige verfügung angeordnet und was macht sie zieht sie zurück………………….

Exmann zahlt offene Rechnungen nicht

so bin dann nach langen grübeln zu einem anwalt gegangen *war jetzt 1 ma da* der hat die unterhalts klage sofort fertig gemacht …..und dachte er würde die ganzen beweise usw anfordern von ihr ………………………… nachdem ich heute dort angerufen habe sagte er mir : ich belaste mich doch nicht mit dem ganzen kram unterhalts klage ist eingereicht… ich so wie jetzt aber die anwältin hat alle beweise und berichte…… interessiert ihn nicht ich soll mir keine sorgen machen .. wenn mein mann was vorzubringen hat können wir gegen kontern ……. aber wie?????????????????????????? ohne beweise? da seht doch garnicht ……. er will davon nix wissen auch nicht von der kündigung das ich jetzt schwierigkeiten habe und was die arzt besuche angeht mein mann zahlt die notwendigen rechnungen nicht …… ich bin so sauer darüber

könnte ich denn noch mal wechseln? ich komme ja garnicht vorran …. und ich habe schon ne menge zeit verschenkt leider weil ich an anwälte geraten bin die nix gemacht haben noch nicht mals den unterhalt der kinder gesichert haben ……

was meint ihr dazu?



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

One thought on “Dringende Frage wegen Anwaltswechsel

  1. Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: anwaltswechsel wegen unzufriedenheit und anwaltswechsel bei unzufriedenheit und staatsanwalt verbietet anwaltswechsel und notwendiger anwaltswechsel da dieser nichts tut und zeit anwaltswechsel und anwaltswechsel zu teuer und anwaltswechsel kann teuer werden und anwaltswechsel bei unzufriedenheit betreuungsunterhalt anwaltswechsel teuerund anwaltswechsel arbeitsrecht und welche kosten kommen bei anwaltswechsel auf mich zu und anwaltswechsel welche kosten kommen auf mich zu und welche Kosten kommen auf mich zu bei anwaltswechsel und anwaltswechsel familienrecht bei hartz 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.