Vertrag bei Privatschule abgeschlossen, komme ich da wieder raus?

Vertrag bei Privatschule abgeschlossen, komme ich da wieder raus?

Hallo, habe letzte Woche kurzfristig noch einen Platz für eine berufsbegleitende Weiterbildung an einer Fachschule bekommen.

Da ich bereits 2 Tage verpasst hatte,konnte ich am Freitag sofort einsteigen. Ich kam an, bekam den Vertrag in die Hand gedrückt, mit der Bitte diesen quasi nach der ersten Unterrichtsstunde zu unterschreiben und abzugeben. Was ich dannn auch tat.

Nun habe ich nach 2 Unterrichtstagen gemerkt, dass es einige Dinge gibt, die nicht meinen Erwartungen entsprechen und würde gerne wissen, ob ich denn noch eine Möglichkeit habe aus diesem Vertrag herauszukommen.

Allein für das Abschliessen des Vertrages muss ich 600Euro überweisen, Kosten für das 1. Halbjahr sind 500 Euro. Das Geld habe ich noch nicht überwiesen.
Im Vertrag steht aber nichts drin, was passiert, wenn ich in der Probezeit (6 Monate) von meiner Seite kündige. Da steht nur “ Die Kündigung des Schulvertrages durch den Studierenden erfolgt durch schriftliche Abmeldung. Sie ist nur zum Ende eines Schulhalbjahres möglich.“

Ich gebe zu, dass es blöd war, so schnell zu unterschreiben, jedoch fühlte ich mich unter Druck gesetzt, da der Leiter unbedingt den unterschriebenen Vertrag nach der ersten Unterrichtsstunde haben wollte.

Heißt das jetzt, dass wenn ich mich entscheide doch was anderes machen zu wollen, ich die 1.100 Euro verliere?

Über eine baldige Antwort wäre ich sehr dankbar.

Weitere Urteile und Rechtsfragen aus dieser Kategorie


Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.