Sofortkauf, bezahlt – Verkäufer schickt Geld zurück und liefert nicht

Liebe Gemeinde, ich habe vor ein paar Wochen einen Artikel bei ebay per Sofortkauf erworben, kurz vor Weihnachten. Über die Feiertage bin ich nicht zum Bezahlen (Überweisung, da kein paypal beim VK vorhanden) gekommen, deswegen wurde nach 9 Tagen ein Fall geöffnet – und sofort wieder geschlossen, und ich bekam vom VK einen Antrag auf Abbruch der Aktion. Habe mich sofort gemeldet, und am selben Tag bezahlt. Erst zierte sich der VK, wollte mir aber dann doch den Artikel zuschicken.
Aber stattdessen bekam ich nach ein paar Tagen wieder eine Nachricht, er habe es sich anders überlegt, und schickt mir mein Geld zurück.
Diverse Anrufe beim Kundenservice haben mich nicht wirklich weitergebracht.
Mittlerweile wurde der Artikel wieder eingestellt (diesmal als Auktion), und für einen erheblich höheren Preis verkauft.

Wie gross ist die Chance, den VK auf Herausgabe des Artikles zu verklagen, bzw. auf den Differenzbetrag der beiden Auktionen?

Weitere Urteile und Rechtsfragen aus dieser Kategorie


Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.