Renovierung-Fliesen

      Keine Kommentare zu Renovierung-Fliesen

vor einem ¾ Jahr hatten wir uns schwarze fehlerfreie Fliesen für Flur und Küche im Fachhandel gekauft. Nunmehr mussten wir feststellen, dass die Fliesen Kratzer aufweisen, welche jedoch nicht durch unsachgemäße Benutzung hervorgerufen wurden.
Wir informierten sofort den Fachhandel, welcher bei einer Besichtigung durch den Kundendienst der Meinung war, mit Polieren würden sie diese Kratzer beseitigt können. Leider war dies nicht der Fall!

Der Fachhandel informierte daraufhin sofort den Hersteller und schickte ihm Bilder des Schadens zu. Nunmehr wird in der nächsten Woche ein Vertreter des Fliesenherstellers im Beisein des Kundendienstes bei uns vor Ort sein, um den Schaden zu besichtigen.
Unsere Fragen lauten nun:
Haben wir Anspruch auf Ersatz und Übernahme der Kosten für das Herausreißen und Neuverlegen der Fliesen ?
Haben wir ein Recht auf Schadenersatz?
Oder haben wir im schlimmsten Fall gar keine Ansprüche Vielen Dank vorab für das Beantworten unserer Fragen


Wer etwas verkauft muss eine mangelfreie Sache liefern. Das ist zunächst einmal klar. Es kommt hier sehr darauf an, wie die Kratzer entstanden sind. Eine Fliese zerkratzt nicht so einfach, das ist eine gebrannte Oberfläche die sehr robust ist.
Das der Händler vorbei schaut ist ein Indiz dafür, dass man annehmen könnte, ihnen sind vielleicht andere Fälle bekannt, wo Kratzer entstanden sind.
Da hier die gesetzliche Gewährleistung greift, ist das etwas blöde für dich. Diese besagt, dass nach einem halben Jahr der Kunde beweisen muss, dass der Mangel schon bei Verkauf vorgelegen hat, also dass die Kratzer schon da waren, oder dort schon die Oberfläche zerkratzbar war.
Hast du noch original unverlegte Muster der Fliesen?

Wenn im besten Fall der Händler einen Mangel eingesteht, dann hast du Anspruch auf Ausbau und Neuverlegung, eventuell sogar für eine Unterkunft in dieser Zeit, je nachdem wie bewohnbar die Wohnung dann noch ist.
Was denkst du, wie könnten die Kratzer entstanden sein?
Ich rate dir, habe bei dem Termin einen unabhängigen Zeugen dabei.

Weitere Urteile und Rechtsfragen aus dieser Kategorie


Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.