Mängel an Garnitur: Toleranz der Nähte

Mängel an Garnitur: Toleranz der Nähte

Die gekaufte Garnitur wies leider ein paar Mängel auf. Sie wurden von dem Hersteller beauftragten Fachmann zwar ausgebessert. Eine davon ist sichtbar und entspricht nicht meinen Vorstellungen. Es ließe sich wohl nicht besser machen. Angeblich liege bei den Nähten eine Toleranzgrente, die in diesem Fall nicht überschritten wurde. Der Fachmann zeigte sich total gereizt und vermerkte diesen wichtigen Punkt kaum in seinem Bericht. Daraufhin sendete ich eine E-Mail an seiner Firma, mit der Bitte seinen Bericht zu überarbeiten. Bisher noch keine Rückmeldung.

Ich sehe im Moment nur noch eine Lösung. Einen offiziellen Brief an diese Firma per Anschrieben zu senden. Dabei die 14-tätige Rückmeldefrist zu setzen. Überlege aber ernsthaft, ob ich meine Zeit damit nicht nur verschwende. Könnte ich zumindest um einen Preisnachlaß mit dem Hersteller verhandeln? Wie gut stehen meine Chancen in so einem Fall überhaupt?



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.