kündigungsfristen Tanzkurse

Hallo community.
ich habe ein problem:

ich habe vor ca 3 jahren einen Tanzkurzs besucht….
ich habe einen Vertrag für TanzKurse Unterschrieben: laufzeit 6 Monate… automatische Verlängerung nach ablauf (es seidenn man kündigt / 6 Wochen Kündigungsfrist vor vertragsende)
ein paar monate später habe ich einen weiteren Vertrag für einzelstundenunterrichtsstunden unterschrieben; laufzeit 12 Monate… dieser wird auch automatisch verlängert (6Monate kündigungsfrist vor vertragsende).

nun war ich fast 2 Jahre nicht da und habe auch nicht gekündigt…
Meine Kündigung habe ich ende August eingereicht und nun Läuft der Kursvertrag bis März und der Einzelstundenvertrag bis August.

Komme ich da irgendwie raus? ich habe das angebot 2 vertragslaufzeiten nicht angenommen. zudem kommen mir die kündigungsfristen ewig vor… zuletzt sind die laufzeiten ab dem kündigungsdatum extrem lang Müsste beide verträge ja im august abgeschlossen haben.
leider habe ich den verträge nicht hier. — aber ich bemühe mich schon drum. um alles ganz genau zu wissen…

(bitte keine fragen, warum ich den vertrag nicht hier habe oder warum ich nicht vor 2 jahren gekündigt habe…— habe mein leben selbst etwas versaut und versuche nun alles in deordnete bahnen zu bringen.)

danke



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.