Keine Chance auf kostenlosen Austausch??

Keine Chance auf kostenlosen Austausch??

Hallo
Wir haben folgendes Problem

2004 haben wir bei einem bekannten Händler in unserer Nähe ein Wasserbett gekauft, Neupreis knapp 3000 €. Garantie betrug 5 Jahre.

Nach 4,5 Jahren waren beide Wassermatratzen defekt (Vlies verrutscht) und wurden ohne Probleme kostenlos ersetzt. Produktionsfehler hiess es und der Hersteller wurde aus dem Programm genommen. Ok, wir natürlich zufrieden, so viel so gut.

Nun aber, nach nur 23 Monaten haben wir das Problem erneut, beide Wassermatratzen defekt (Vlies verrutscht), wir haben beide Rückenschmerzen. Der Händler war schon vor Ort und es wurde uns bestätigt.

Der Händler bezieht sich auf seine 5 Jahre Garantiezeit und will (auch irgendwie verständlicherweise) nicht haften. Der Hersteller stellt sich wohl auch stur. Wobei ich der Meinung bin dass es Problem des Herstellers sein müsste wenn seine Produkte noch nicht einmal 2 Jahre aushalten?!

Kann es wirklich sein dass wir da keine Chance auf Austausch haben? Wir sind natürlich auch nicht gewillt für ein Produkt von dem wir qualitativ nicht mehr überzeugt sind und wir befürchten müssen dass es nach kurzer Zeit wieder defekt ist erneut 3000 € hinzublättern…..

Bedanke mich schon im voraus für eine Antwort
LG



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.