Kartenverkauf über Ebay, Anzeige BVB

      2 Kommentare zu Kartenverkauf über Ebay, Anzeige BVB

Hallo Zusammen,

ich habe zwei Mal über ebay Eintrittskarten vom BVB verkauft. In beiden Fällen konnte ich beruflich nicht daran teilnehmen. Nun habe ich eine Anzeige vom BVB bekommen bzw einem Anwalt aus Dortmund. Grund ist ein Verstoß gegen die AGBs von Borussia Dortmund. Karten dürfen nur vom BVB bzw, autorisierten Händlern verkauft werden. Konkret geht es laut der Kanzlei um einen Streitwert von 5000 Euro. Nun hat man mir 420 Euro angeboten und die Sache wäre aus der Welt. Soll ich zahlen oder mir auch einen Anwalt nehmen ? Habe leider keine Rechtschutzversicherung ;-( über Antworten würde ich mich freuen !

Danke und Gruß

Weitere Urteile und Rechtsfragen aus dieser Kategorie


Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


2 Kommentare zu “Kartenverkauf über Ebay, Anzeige BVB

  1. Helferlein

    Hallo Boschmann, schau mal auf
    Weitere Abmahnungen der Kanzlei Becker & Haumann für die Borussia Dortmund KGaA
    Interessant dürfte sein, ob du die Tickets per Sofort Kauf oder als Auktion rein gestellt hast.
    Der Abmahnung dürfte eine Unterlassungserklärung beiliegen, weshalb du schon deswegen einen Anwalt befragen solltest, da die Abgabe dieser durchaus zu späteren Folgen führen könnte.

    Die ganze Sache sieht aber nicht sehr rosig aus.
    Eintrittskarte zum Fussballspiel verkauft = Post vom Anwalt?!
    Wo noch die Rede davon war, dass man Privatverkäufern den Weiterverkauf nicht untersagen kann, bzw. nicht in jedem Fall, so scheint diese Einschätzung verworfen zu sein.

    Ich möchte da nur ungern einen Rat geben, was du nun machen sollst.
    Liegt dem Schreiben eine Unterlassungserklärung bei, solltest du anwaltlich prüfen lassen ob du diese abgeben muss und ob Änderungen notwendig sind.

    Ansonsten alles gute
    Das Helferlein

    Reply
  2. Schlappeseppel

    Hallo, komme erst jetzt wieder dazu hier zu posten. Mittlerweile musst Du ja reagiert haben. Was hast Du jetzt gemacht ? Hoffentlich einen Anwalt genommen. Kannst Du uns mal kurz den Status mitteilen:
    Dieser Passus ist „streitbar“: Gerade bei privaten Weiterverkäufen stellt sich die Frage, ob diese per AGB verboten werden können. Dies gilt insbesondere dann, wenn den Betroffenen keine Möglichkeit eingeräumt wird, die Karten zurückzugeben (so wie es beispielsweise bei Karten des FC Schalke 04 möglich ist). Ferner scheint der geforderte Betrag übersetzt und nicht nachvollziehbar.

    Mal was Allgemeines
    Niemals Eintrittskarten von unautorisierten Händlern kaufen. Schon garnicht bei ebay. Habe jetzt z.B. gelesen, dass jedes 9. Navi (Festeinbau für VW, Seat, Skoda) geklaut ist. Ja, dass sogar, falls das erste ebay-Gebot hereinkommt dieses Teile dann dediziert aus Autos geklaut werden. Lt. Test vom Automagazin ist in knapp 60 Sekunden das Navi ausgebaut.

    Analog Eintrittskarten….könnten auch Fälschungen sein

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.