Falsche Handyabrechnung bei Vodafone

Falsche Handyabrechnung bei Vodafone

Guten Tag,

ich habe eine Frage zu einer Handyrechnung, die Lage ist folgende: Eine Bekannte hat im September 2010 einen Handyvertrag bei Vodafone unterschrieben, der ihr z.B. kostenloses Telefonieren ins Festnetz zusichert. Nun fiel ihr auf, dass ihre Rechnungen relativ hoch sind und ihr fiel auf, dass Vodafone ihr Gespräche berechnet, für die sie eigentlich eine Flatrate habe. So wurden ihr z.B. Einzelgespräche ins Festnetz in Rechnung gestellt.
Eine Rückfrage bei Vodafone ergab, dass das Unternehmen ihr die letzten zwei Monate zurückerstatten möchte, für die Zeit vorher seit dies leider nicht mehr möglich.
Hätte meine Bekannte den Fehler früher bemerken müssen oder gibt es noch eine Chance, die Rechnungen zu beanstanden?
Eine Person sagte mir, dass sich Telefonunternehmen auf AGBs berufen, die der BGH jedoch für unwirksam erklärt hat und man 6 Monate Zeit hätte, seine Telefonrechnungen zu beanstanden.
Vielleicht kann mir hier ja geholfen werden.

Gruß

p.s.: Sollte es in diesem Forum bereits einen Thread zu diesem Thema geben, bitte ich, dies zu entschuldigen. Ich habe nichts Genaues gefunden.



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.