Außerordentliche Kündigung bei Umzug

Hallo zusammen,

also X würde zum 1.8 eine neue Stelle anfangen – nähe Würzburg (mehr als 200km entfernt vom jetzigen Standort). X hat noch einen Vertrag am Laufen, der ausserordentlich gekündigt werden soll, sobald X am neuen Standort gemeldet ist.

Nehmen wir an X habe dann die Ummeldung in der Hand und sendet eine Kopie an den Fitness Studio Betreiber zurück am 8.8 oder 10.8. Der Betreiber bucht immer pro Woche von den Kunden-Kontos ab!

Kann X nun den bereits abgebuchten Beitrag seit dem 1.8 wieder zurück fordern oder ist dort nichts mehr zu machen. Auf der Ummeldung des Einw.M.Amt würde ja stehen, dass X zum 1.8 umgezogen ist.

Über Antworten bin ich sehr dankbar.



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

One thought on “Außerordentliche Kündigung bei Umzug

  1. Eine Abmeldung bzw. eine Auflösung des Vertrags folgt nur, wenn Sie Ihrem Fitnessstudiobetreiber eine außerordentliche Kündigung zu senden, in der sich im Anhang ein Beweis befindet, der bestätigt, dass Sie dem Umzug sicher nachgehen werden. Die Fristen der außerordentlichen Kündigung betragen im Regelfall 1 Monat. Da allerdings ein wichtiger Grund von Ihnen angegeben wurde, müssen Sie ab dem Zeitpunkt des Umzugs bzw. ab dem Zeitpunkt des Bewohnens Ihrer neuen Wohnung, keinen Beitrag an ihr Studio Zahlen, da das Studio ihrer Pflicht nicht mehr nachgehen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.