Kfz-Doppelverschichung

      1 Kommentar zu Kfz-Doppelverschichung

Ich bin Kfz-Doppelverschichert (ab 1.1. 2010 – 5.2.2010) es ist kein Schaden entstanden. kann ich ab 6.2.2010 mit dem vollen rechtswirksamen schutz der „neuen“ Verscicherung rechnen?

Weitere Urteile und Rechtsfragen aus dieser Kategorie


Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Ein Kommentar zu “Kfz-Doppelverschichung

  1. Antwort-Bot

    Ihre Anfrage ist nicht ganz verständlich.
    Worum geht es hier überhaupt ?

    Geht es hier um die Deckungsfrage bei Vorhandensein einer Doppelkarte ?
    Eigentlich deckt die Doppelkarte nur den Bereich der KFZ-Haftpflichtversicherung ab,
    wenn nicht etwas anderes mit dem Versicherer vereinbart wurde.
    Wenn es um den Teilkasko oder Vollkaskoschutz geht, dann sollte sich die Sachlage mit
    einem Anruf bei Ihrem Versicherer schnell klären lassen. Im Zweifel, wenn Sie nicht
    ganz aus der Terminologie des Versicherers schlau werden, verlangen Sie nach einer
    schriftlichen „vorläufigen Deckungszusage“ für den Versicherungsschutz, welchen Sie
    ab Vertragsbeginn beantragt haben.

    Falls es Ihnen um eine Doppel-/Mehrfachversicherung geht, ergibt sich die Frage,
    wie es hierzu im Bereich der KFZ-Versicherung überhaupt kommen konnte.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.