Hausratversicherung zahlt Brandschaden nicht

Wir haben eine Eigentumswohnung wahren im dezemder2007 zum besuch in Schweden Wohnung ist abgebrannt nach hause gekommen hatte uns die Polizei gesagt Kabelbrand nach 4 Monaten bekamen wir einen Anruf von der Polizei es sei Brandstiftung sie haben Brandbeschleuniger gefunden Staatsanwaltschaft ermittelt gegen uns nach weiteren 3 Monaten Staatsanwaltschaft hatte uns von den Beschuldigungen befreit tel wurde abgehört und und jetzt komms

die Versicherung schreibt uns an nach 9 Monaten wir sind von der Bezahlung befreit weil wir zivilrechtlich nicht zu Zahlung verpflichtet sind so auch die Gebäude Versicherung sind ein wenig mit den Nerven runter wissen nicht mehr weiter wir sollen die Versicherung verklagen bitte um eine Antwort vielen dank im voraus



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

One thought on “Hausratversicherung zahlt Brandschaden nicht

  1. Ihre Schadensschilderung ist kaum zu verstehen und relativ unleserlich formuliert. Sie sollten hier vielleicht besser einen Rechtsanwalt einschalten. gez. L&O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.