Ratgeber Recht | Rechtsfragen zum Verkehrsrecht


Vorfahrt missachtet mit Unfall: Folgen bei Aussage im Ordnungswidrigkeitsverfahren

Vorfahrt missachtet mit Unfall: Folgen bei Aussage im Ordnungswidrigkeitsverfahren Hallo, folgender Unfall ist passiert: Fahrer A ist an eine Kreuzung mit ausgefallener Ampel herangefahren. Fahrer A musste laut Beschilderung Vorfahrt achten. Fahrer A wollte die vierspurige Vorfahrtsstraße geradeaus überqueren. Aufgrund der besonderen Situation tastete Fahrer A sich vorsichtig in die… weiterlesen »

Abgesenkter Bordstein bei ausgewiesenem Parkplatz

In meinem Fall war die Rechte Strassenseite durch ein Schild „Parkplatz“ Begin und Ende auf einer Strecke von maximal 30m gekennzeichnet. Dummer Weise befand sich in diesem Bereich eine abgesengte Bordsteinkante. Ich hatte mich natürlich an den Schildern orientiert und die Bordsteinkante übersehen. Zumal sich dahinter nur ein Vorplatz, sprich… weiterlesen »

Unschuldig geblitzt

      2 Kommentare zu Unschuldig geblitzt

Und gleich noch eine zweite Frage: Vor einigen Tagen berichtete mir mein Freund, dass er morgends auf dem Weg in’s Büro am (fest installierten) Blitzer vorbeikam und genau in diesem Moment von einem Motorradfahrer überholt wurde, der um einiges zu schnell unterwegs war. Er hat sich noch darüber beschwert, dass… weiterlesen »