Strafrecht

Guten Tag
Ich bin 2009 zu einer Geldstrafe von 1200 Euro verurteilt worden,ich zahlte in Monatl Raten von 30,00 Euro ab und seit Feburar mit 50,00 Euro , 900 Euro sind noch offen.
Da ich Arbeitslosengeld II beziehe bin ich öffter mit den Zahlungen in Rückstand geraten,was ich aber nach ein paar Tagen dann nachgezahlt hatte,außer einer Mahnung hatte ich keine Probleme bekommen, im Dezember bin ich ebenfals mit zwei Raten in Rückstand geraten und bekam eine Ladung zum Haftantritt.
Ich habe dann an die Staatsanwaltschaft geschrieben das ich die Ratenzahlung gerne weiterführen möchte und die fehlenden Raten zügig überweise, ich bekam darauf hin einen neuen Ratenzahlungsbescheid mit dem Hinweis das mir letztmalig Raten bewilligt werden.
Ich habe nun bei der Staatsanwaltschaft Schrift.einen Antrag gestellt das ich die Geldstrafe gerne mit Sozialstunden ab-arbeiten möchte.
Meine Frage: ist das auch bein laufender Ratenzahlungsvereinbarung möglich ? muß ich bis zur Entscheidung der Staatsanwaltschaft die Raten weiter überweisen ?
muß in der Regel vor der Ladung zum Haftantritt eine Mahnung wegen Zahlungsverzug von der Staatsanwaltschaft gesendet werden?
für ihre Hilfe wäre ich sehr Dankbar.



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.