Sexuelle Belästigung / Nötigung

Ich hab mal eine Frage.

Ein Freund von mir hat über M****Z einer ehemaligen guten Freundin folgende Texte geschrieben.

„Hast du lust auf Telefonsex?“
„Antwort: Nein!“

Hat sich entschuldigt und das wars.

Dann

„Hast du lust auf Sex mit mir?“
„Antwort: Was glaubst du denn?“
„Das du Ja sagen sagst und ich vorbei kommen soll“
„Antwort: Das würde ich nicht machen. Ich schreibe nicht mehr mit dir“
„Ok ok entschuldigung“

Mein Kumpel, hat dann nichts mehr in dieser Richtung geschrieben!

Nun droht der Freund der ehemaligen Freundin, meines Kumpels mit einer Anzeige wegen „Sexueller Nötigung“.

Meine Frage ist, hat mein Kumpel sich Strafbar gemacht, bzw. was hat dieser zu befürchten?

Ach ja,

Für eure Hilfe währe ich sehr dankbar!



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

One thought on “Sexuelle Belästigung / Nötigung

  1. Hallo, nicht ganz unerheblich ist die Frage des Alters der Beteiligten.
    Die Drohung mit einer Anzeige ist wohl auch als eine solche anzusehen und sollte zum Nachdenken anregen, denn bei weiteren Texten dieser Art konnte es durchaus dazu kommen.
    Und ja, solche Texte können strafbar sein, wobei sexuelle Nötigung wohl nicht der richtige Begriff dafür ist.
    Müssen wir noch einmal recherchieren.
    Auf jeden Fall sollte der Freund sein Handeln tunlichst einstellen und die Dame in Ruhe lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.