Vermieter zahlt Nebenkosten an Stadtwerke nicht: Kein Wasser und Strom

Kostenlose Rechtsfrage: Was wenn Vermieter unsere Nebenkosten nicht bezahlt? Der Mieter entrichtet monatlich einen Abschlag für die Nebenkosten seiner Mietwohnung. Darin enthalten  auch Strom und Wasser neben anderen Betriebskosten.

Nun leitet der Vermieter die Abschlagszahlung des Mieters aber nicht an die Stadtwerke weiter und es droht der Verlust der Lieferung von Strom und Wasser. Was kann der Mieter in dieser Lage tun, wenn wie in diesem Fall der Vermieter nicht aufzufinden ist?

Die Rechtsfrage im Detail

Unsere Hausgemeinschaft steht jetzt vor dem Problem das die Stadtwerke unsere allgemeine Energieversorgung abstellen will, weil unser Vermieter die Nebenkosten nicht weitergeleitet / bezahlt hat. Unser Vermieter ist aber nicht mehr aufzufinden… Demnächst werden sicher die Wasserwerke kommen und uns den Hahn zudrehen… Wie sollen wir uns als Mieter verhalten? Was können wir tun damit wir weiterhin Strom u Wasser beziehen können?



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.