Wartungskosten Gasheizung

Wartungskosten Gasheizung

Ist folgender Zusatz im Mietvertrag rechtsmäßig:

„Die Gas-Etagenheizung und das Warmwassergerät müssen jährlich auf Kosten des Mieters gewartet werden. En Beleg über die Ausführung dieser Arbeiten muß dem Vermieter zum Ende eines jeden Kalenderjahres vorgelegt werden.“



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

One thought on “Wartungskosten Gasheizung

  1. Hallo, die Kosten der Wartung für eine Gastherme kann auf den Mieter umgelegt werden, bedarf aber der Angabe einer Höchstgrenze. Ohne diese maximale Zahlungsgrenze für den Mieter ist die Vertragsklausel nichtig. Eine Angemessene Grenze liegt zwischen 70 und 90 Euro.
    AG Charlottenburg Az. 23 a C 311 / 98

    Sofern in ihrem Mietvertrag eine solche Grenze nicht angegeben wurde, ist die Wartung Sache des Vermieters.
    Gleichwohl so entscheiden vom BGH WM 91, 381 und dem AG Langenfeld WM 95,37

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.