Urlaub für den Vermieter

      Keine Kommentare zu Urlaub für den Vermieter

Urlaub für den Vermieter

Ich habe folgendes Problem:
Ich habe Letztes Jahr 10 Tage Urlaub für meinen Vermieter (Eine Gesellschaft)
gebraucht,nur weil sie immer zugang zu meiner Wohnung haben wollten.
Ich habe niemand den ich den Schlüssel meiner Wohnung anvertrauen würde,
deshalb muß ich immer Urlaub nehmen.
Erst kam die ablese Firma der Heizung, die auch die feuermelder überprüfen 1 Tag urlaub.
E-check 2. tag Urlaub
Rohleitungs check 3.Urlaub
Thermostate der heizung prüfen 4. Tag Urlaub
Wasseruhren Tausch 5.Tag Urlaub
Kabelanlage prüfen 6. Tag Urlaub
und noch 4 weiter kleinigkeiten, wo ich jedesmal da sein mußte.
Bei der Ablese Firma stand der Termin mit Telefonnummer, falls man nicht kann.
Als ich da anrief,sagte man mir,das ich diesen Termin nehmen muß oder die nächste Anfahrt zahlen muß.
Ich frage mich, ob sowas wirklich sein rechtens ist ?
Ich hab diese Jahr schon wieder 4 Tage für die Gesellschaft genommen,aber ich möchte den Urlaub auch mal für mich nutzen um in Urlaub zu fahren.Es ist aber nie möglich,weil sie immer gleich mit strafe drohen,falls man nicht da ist.
Was kann ich tun und dürfen die das ?

Weitere Urteile und Rechtsfragen aus dieser Kategorie


Kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

Kostenlose Rechtsfrage im Rechtsforum erstellenJeder braucht einmal Hilfe
Sie haben ein Problem? Sie benötigen Hilfe?
Sie sind sich noch nicht sicher ob der Gang zum Rechtsanwalt notwendig ist, weil Ihr Problem vielleicht auch einvernehmlich geklärt werden kann? Stellen Sie Ihre Frage hier kostenlos und unverbindlich online und profitieren Sie von den dann abgegebenen Kommentaren.
Hier kostenlose Rechtsfrage veröffentlichen

   Beitrags Navigation in der Kategorie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.