Schadenersatz vom Mieter wegen Schimmel

Schadenersatz vom Mieter wegen Schimmel

Guten tag, ich bräuchte rat und zwar wie gehe ich am besten vor? habe vor einer woche meine eigentumswohnung(die vermietet war) zurück übernommen. der anblick war grauenvoll überall schimmel an den wänden fenstern fließen. ich habe zwar noch ein wenig kaution denke aber der schaden wird höher aufallen. was muss ich weiter tun, einen Gutachter beauftragen oder reicht ein fachmann der die ursache findet. oder soll ich gleich einen anwalt einschalten?



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

One thought on “Schadenersatz vom Mieter wegen Schimmel

  1. Hallo, in erster Linie ist die Beweissicherung wichtig. Machen Sie Fotos vom Zustand der Wohnung, so ausführlich wie möglich.
    Des weiteren gibt es zugelassene bzw. Staatl. gepr. Sachverständige für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken. Diese finden Sie für Ihre Region im Branchenverzeichnis.

    Bei diesen Fachleuten handelt es sich um Architekten, Ingenieure und Immobilienfachleute mit Zusatzausbildung nach jahrelanger praktischer Erfahrung. Konsultieren Sie solch einen Fachmann, der Ihnen die Ursache bestätigt.
    Anmerkung: Ein solches Gutachten kann leicht ein paar hundert Euro´s kosten, die sich aber lohnen.

    Weiterhin ist empfehlenswert, sollte die Schimmelursache am Wohnverhalten liegen, den Mieter in die Schadensersatzpflicht zu nehmen.

    Anmerkung: Die Schimmelbildung gibt Aufschluss über die Ursache. Liegt falsches Wohnverhalten vor, so sieht die Schimmelbildung anders aus, als wenn die Bausubstanz ursächlich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.