Mietkosten bei Auszug der Freundin

Mietkosten bei Auszug der Freundin

Hallo ich bin neu hier also gleich meine erste Frage. Mein Bruder hat sich von seiner Freundin getrennt. Ihre Wohnung lief auf beide. Nach der Trennung sind beide aus der Wohnung ausgezogen. Es entstanden Betriebskosten. Aufgrund der höhe wurde ein Raten plan ausgearbeitet den beide Unterschrieben. jetzt bekam mein Bruder Post von dem Ex Mieter das er doch bitte Einfluss auf die Zahlungspflichten seiner Exfreundin Nehmen solle.

Bei Zahlungsverweigerung müsse mein Bruder allein für die Gesamtzahlung aufkommen. Nun wollte ich fragen ob das rechtens ist, oder ob eine Teilung der Schulden möglich ist, da mein Bruder jetzt auch weg zieht und dann keinen Einfluss mehr auf seine Ex hat. Danke im vorraus



AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.