Lärm durch Trockner

Lärm durch Trockner

Hallo, ich habe mit Foren eigentlich nicht so gute Erfahrungen gemacht, weil ich meist wenig bis gar keine Antworten bekomme, aber ich wage noch einen Versuch.
Und zwar geht es darum, dass meine neue Nachbarn einen extrem lauten Trockner haben. Da es in unserem Haus keinen Keller gibt, ist der Wasch- und Trockenraum auf unserer Etage, quasi Wand an Wand mit unserem Badezimmer. Ich habe dort auch meinen Trockner stehen, der aber noch recht neuwertig und leise ist, also bei mir in der Wohnung fast gar nicht zu hören. Die neuen Nachbarn haben da jetzt so ein uralt Teil hingestellt was einen mega Lärm verursacht. In der Wohnung gibt es keinen Winkel, wo ich die Geräusche davon nicht höre. Ich hatte ihn auch schon darauf angesprochen und er meinte auch, dass der unnormal laut ist und evtl. vom Umzug einen Schaden bekommen hat. Nun war der Trockner gestern wieder an, zwar ganz normal am frühen Abend, aber ich fühlte mich echt extrem genervt davon. Gibt’s da Möglichkeiten, das unterbinden zu lassen? Ich glaube solche Äußerungen von wegen „ja muss mich dann mal nach einem neuen Trockner umsehen“ nicht so wirklich, das kann noch ewig dauern und bis dahin bin ich reif für die Nevenanstalt.
Also die Frage ist eigenlich: Darf er diesen offensichtlich uralten und wahrscheinlich auch noch defekten Trockner benutzen, obwohl ich es in meiner Wohnung laut höre? Muss er sich da nur an die Ruhezeiten halten und fertig? Ich kann das nicht so ganz glauben das sowas zulässig ist.

Danke für Antworten!

AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

4 thoughts on “Lärm durch Trockner

  1. Hallo, wenn bei euch im Haus der Raum fürs Trocken neben deinem Badezimmer ist, hast du einige zu ertragen.
    Deine Frage zu beantworten ist aber gar nicht so einfach, denn es kursieren eine Vielfalt an Meinungen zu dem Thema im Netz.
    Spontan würde ich mich den Ausführungen hier
    Ruhestörung Mietrecht, Wohnungseigentum frag-einen-anwalt.de
    anschließen.
    Der Raum wurde zum Trocknen zugewiesen, die Ruhezeiten müssen eingehalten werden.
    Unterm Strich ist aber wohl nur durch ein vernünftigen Umgang mit dem Nachbarn das Problem zu lösen und zwar indem er sich einen neuen Trockner zulegt.
    Dein Nachbar muss aber ein bisschen mitwirken, denn nach § 14 WEG ist er verpflichtet, keinen anderen Wochnungseigentümer über das bei einem geordneten Zusammenleben unvermeidliche Maß hinaus zu beeinträchtigen. Ob die Geräusche vom Trockner darüber hinaus gehen, wäre eine Einzelfallentscheidung, deren Ausgang keiner voraus sagen kann.

    Dein Weg wäre nun
    1. mit dem Nachbarn reden, ein neuer Trockner muss her
    2. macht er das nicht, den Vermieter ansprechen und um Klärung bitten
    3. Einen Anwalt einschalten, dann aber dürfte das Verhältnis zum Nachbarn nachhaltig gestört sein.
    Das Helferlein

  2. Hallo Helferlein, vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ja das mit den Ruhezeiten hab ich mir auch gedacht, allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass ich dieses Gerödel wirklich in meiner Wohnung in der Lautstärke ertragen muss, zu welcher Zeit auch immer.
    Zudem macht mir Sorgen, dass dieses Gerät so alt ist und überhaupt nicht gereinigt wird. Das starrte vor Dreck, wo ich erstmal äußerlich mit nem Lappen drüber gegangen bin, weil ich „sowas“ nicht in Nachbarschaft meiner gut gepflegten Geräte ertragen kann. Dann hab ich auch mal reingeguckt und es sah sooooo eklig und dreckig aus! Normal muss man das Flusensieb nach jeder Benutzung reinigen, das sah mir wirklich nicht so aus bei dem. Von Wäschetrocknern geht ja sowieso schon eine höhere Brandgefahr aus und dann noch bei so einem versifften Teil, da mach ich mir jetzt wirklich richtig Sorgen. 🙁

  3. Das glaube ich dir gern. Leider ist es aber so, dass manche Menschen ein anderes Sauberkeitsgefühl haben als der „normale“ Bürger.
    Vielleicht ist gerade der Hinweis auf die Brandgefahr, weiss nicht ob das bei einem Trockner zutrifft, ein „Ass im Ärmel“ wenn du den Vermieter ansprichst.
    ich hoffe für dich, dass du mit dem Nachbarn zu einer vernünftigen Lösung gelangst.
    Das Helferlein

  4. Danke für deine Anteilnahme!
    Sauberkeitsgefühl… tja. Also mein Nachbar hatte mir selber erzählt, dass sie die beiden Geräte (WM und Trockner) schon gebraucht gekauft haben. Und die sahen so aus, als ob sie noch nie geputzt wurden. Im WM-Fach ist Schimmel und wenn das Bullauge offen ist stinkt es daraus. Und sogar beim Trockner sieht das Flusensieb verschimmelt aus! Wie kann denn sowas sein? Von aussen waren die Geräte total gelb, fiese fette Ablagerungen in sämtlichen Spalten… also ich hab für solche Leute nur einen Ausdruck, den ich hier nicht hinschreibe.
    Ich werde meine Vermieterin jetzt nicht noch damit behelligen, weil ich da gerade letzte Woche erst andere Beschwerden vorgebracht habe. Daher wäre das im Moment ein bißchen viel auf einmal. Ich werde meinen Nachbarn als erstes ansprechen, wenn ich ihn demnächst sehe oder direkt dort klingeln.
    Aber ich habe noch eine andere Idee: Ich werde mich jetzt evtl. beim Mieterschutzbund meiner Stadt anmelden, es gibt ja öfter mal Probleme.
    Das mit der Brandgefahr bei Trocknern ist wirklich nicht weit hergeholt, vor allem wenn diese überhaupt nicht gepflegt werden. Musst nur mal Google befragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.