Kaution / Renovierung WICHTIG!!!

Kaution/Renovierung WICHTIG!!!

Hallo,

ich habe in dem Zeitraum von Sep. 2009 bis Juli 2010 in einer 3 Zimmer Wohnung mit meiner Freundin gewohnt, bei der Übername war die Wohnung in einem sehr schlechten zustand, was auch in dem Übergabe Protokoll vermerkt wurde. Wir haben renoviert und bei unserem Auszug, hat unsere Vermieterin uns „befohlen“ die Küche neu zu streichen, da aufgrund von 2 kleinen löchern und die Versieglung durch Mörtel Farbe nicht komplett weis war. Wir haben uns mit den Nachmietern darauf geeinigt, dass wenn sie wollen, dass wir die Küche neu streichen sollen , sie sich bei uns melden sollen. Dies taten diese nicht. Vor einer Woche war ich zufällig nochmal in der Wohnung und habe auch festgestellt, dass unsere Nachmieter auch nicht die Küche gestrichen haben. Jetzt haben wir die Jahresabrechnung bekommen und unsere Vermieterin will 250€ weil angeblich unsre Nachmieter diese Renovierungsarbeiten verrichtet haben, was sie nicht gemacht haben.

Wie kann ich nun am besten Vorgehen.

Vielen dank schon mal.

AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.