Hausverkäufer will Kaution nicht an neuen Hausbesitzer auszahlen

Hausverkäufer will Kaution nicht an neuen Hausbesitzer auszahlen

Vor fast zwei Jahren habe ich ein Mehrfamilenhaus gekauft. Eine der Wohnung war vermietet und ich hab den bestehenden Mietvertrage fortgeführt. Damals wurde mit dem Verkäufer abgemacht (mündlich und in Anwesenheit des Mieters), dass er mir die Kaution nach Zahlunseingang aushändigen würde. Allerdings hat er das nicht gemacht. Circa ein halbes Jahr nach dem Hauskauf hab ich Ihn diesbezüglich nochmal angesprochen. Er meinte, dass der Mieter noch nicht die Abschlussrechnnug seiner Nebenkosten bezahlt hätte und mir deshalb noch nicht die Kaution ausgehändigt habe. Allerdings hat er mir in einem schriftlichen Schreiben zugesagt, dass er mir die Kaution sofort geben würde, wenn der Mieter auszieht. Mittlerweile sind nun fast zwei Jahre vergangen und er ist immer noch im Besitz der Mietkaution.

Ich würde nun gerne wissen, ob ich das Recht habe die Kaution meines Mieters zu verlangen, oder ob es ihm gestattet ist seine noch offenen Nebenkostenforderungen damit zu begleichen?

AnwaltOnline | Frag einen Anwalt

Ihre Rechtsfrage einem Anwalt stellen. Sie haben eine Rechtsfrage und möchten diese gern einem Anwalt vorstellen? Wir haben die Lösung für Sie.
In Kooperation mit AnwaltOnline können Sie über dieses Formular Ihre Rechtsfrage direkt an einen Anwalt senden. 

Ihr AnwaltOnline – Anwalt sagt Ihnen vorher, was Ihre Beratung kosten würde. Anders als bei anderen Anbietern können Sie Ihre Frage kostenlos und unverbindlich stellen – es fallen keinerlei Einstellgebühren an. Wenn Sie die Kosten nicht übernehmen wollen, sagen Sie einfach Bescheid. Auch wenn wir nichts mehr von Ihnen hören, kommt kein Auftrag zustande und fallen keine Kosten an. Vielmehr wird die Beauftragung erst wirksam, wenn Sie sich hierfür entscheiden und die veranschlagten Kosten überweisen. Bei AnwaltOnline haben Sie die volle Kostenkontrolle.





Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.